Übersicht

Analyse des Teichwassers – Gutachten über den Zustand Ihres Teiches

Ein guter Teich sorgt immer für völlig sauberes Wasser. Eine Wasseranalyse kann zeigen, wie gut das dem Teich gelingt. Unklar bleiben aber die Gründe: Warum ist ein Teich ideal und ein anderer eine grüne Suppe?

Die Teichbeurteilung von NaturaGart geht daher über eine Wasseranalyse weit hinaus. Ein Online-Fragebogen zeigt Eigenschaften, die von einer Software verknüpft, bewertet und kommentiert werden.

Teichwasser testen
NaturaGart-Vorteil: Teichwassertest mit Beurteilung und Maßnahmenplan
  • Analyse des Teichwassers
  • Analyse des Füllwassers
  • Online-Fragebogen beschreibt den Teich
  • komplexe Auswertungs-Software
  • umfangreiche Berechnungen
  • abschließende Prüfung durch Fachleute
  • Situations-Bewertung
  • Maßnahmenplan

Teichzustand beurteilen

Entwicklungszustand und Problemlage

Gut gebaute Teiche erreichen einen stabilen Zustand, auf dem man sie dann unendlich lange halten kann. Andere Teiche bleiben in dieser Entwicklung stecken, weil ihnen bestimmte Eigenschaften fehlen.

Die Rahmenbedingungen klärt ein Online-Fragebogen. Sie können ihn kostenlos ausfüllen. Sie können dort auch Wasserwerte aus anderen Untersuchungen eingeben. Sie sollten allerdings auch aktuell, zuverlässig und vollständig sein.

Dann können Sie auch einfach nur eine Auswertung bestellen. Melden Sie sich bitte an (rechts oben). Falls Sie neu hier sind, müssten Sie sich erst registrieren.Wählen Sie dann → Mein Konto → Mein NaturaGart-Service. Damit gelangen Sie zum Service-Portal von NaturaGart.

Wasseranalysen von NaturaGart

So bekommen Sie Ihren Teich in den Griff

Teichwasser: Zur Beurteilung des Teich-Zustandes gehört auch eine Wasseranalyse. Wenn Sie das im NaturaGart-Shop kaufen, erhalten Sie zwei Probefläschchen, die Sie bitte mit dem gleichen Wasser füllen. Das schicken Sie dann in der mitgelieferten Verpackung direkt zu dem Labor. Das schickt dann die Daten zu NaturaGart zur weiteren Auswertung.

(Nach)-Füllwasser: Das beeinflusst oft entscheidend den Teichzustand. Sie sollten es daher ebenfalls testen lassen, besonders wenn das Wasser aus einem eigenen Brunnen, einer Quelle oder aus einer Sammelanlage kommt.

Falls Sie die öffentliche Wasserversorgung nutzen und dort nicht alle Werte bekommen, können Sie auch dafür eine Analyse bestellen.