Bei der Bauweise von Teichen gibt es große Unterschiede in Preis und Leistung.

Wer langfristig plant, kann besser einmal vernünftig bauen als mehrfach eine Billig-Lösung. Das gilt ganz besonders für die Abdichtung des Teiches. Deko-Objekte am Ufer kann man jederzeit problemlos nachrüsten oder austauschen.

Mit der Teichfolie geht das nicht. Da sind die entscheidenden Kriterien eine längere Haltbarkeit, ein geringerer Pflegeaufwand und eine naturnahe optische Wirkung. Und für jeden Aspekt gibt es passende Lösungen von NaturaGart.

Der Videoplayer wird geladen ...

NaturaGart-Vorteil:

Sie können das Sicherheitsniveau frei wählen
Sie haben die Kosten jederzeit im Griff
Sie können die Lifetime-Kosten optimieren
Unter Sondermülldeponien müssen die Folien Jahrtausende halten. Schlechte Teichfolien hingegen überstehen oft nicht den ersten Winter. Hier können Sie die Gründe dafür sehen - und was Sie tun können, damit Ihre Teichfolie sehr viel länger hält.

Mehr lesen
Die preisgünstigste Lösung: Verlegen Sie einfach nur eine Folie. Die beste Lösung: Schützen Sie die Folie von unten gegen Steine und von oben gegen Eis und die UV-Strahlung der Sonne. Die dünne Mörtelpanzerung wirkt durch die Färbung sehr natürlich.

Mehr lesen
Man kann an den Investitionen sparen - und dann jahrzehntelang aufwändig reparieren. Oder man baut gleich die haltbare Variante und hat dann für sehr lange Zeit Ruhe. Hier einige Vergleiche: Bessere Lösungen kosten kaum mehr und sind langfristig viel

Mehr lesen