Unser Online-Shop verwendet Cookies. Durch Nutzung der Webseiten zeigen Sie sich damit einverstanden. (mehr erfahren)

Auch ein Folienteich kann völlig natürlich aussehen.
UV-Strahlung und mechanische Beschädigungen sind ein Risiko für die Teichfolie. Dieses von Natura-Gart entwickelte Verfahren schützt die Folie perfekt.
Ob Schwimmteich, Fischteich, Bachlauf oder technische Teichanlage: Der Teich sieht nicht nur völlig natürlich aus, sondern ist auch von oben nahezu unzerstörbar.

Teichfolie panzern
NaturaGart-Vorteil: Perfekter Folienschutz
  • Seit vielen Jahren bewährte Technik
  • Die Foliendichtung bleibt flexibel
  • Die Panzerung schützt vor UV-Strahlung
  • Mechanische Beschädigung ausgeschlossen
  • Wirtschaftlicher Maschineneinsatz
  • Beste optische Wirkung
Steinharte Schicht über der Folie - Schutz gegen Beschädigung und UV-Strahlen mehr ...
Eine mit NaturaGart Teichbau-Mörtel gepanzerte Verbundmatte schützt die Folie perfekt. mehr ...
Man kann den Mörtel mit einer konventionellen Mischmaschine vor Ort selbst mischen, muss ihn dann allerdings eimerweise in die Grube tragen, man kann allerdings auch eine der zahllosen Maschinen nehmen. mehr ...

Panzerung der Teichfolie verlängert die Haltbarkeit

Schutz für die Teichfolie

Schutz durch steinharten Mörtel

An den Hängen reicht eine 5 – 10 mm dünne Schicht. Auf begehbaren ebenen Flächen sollte die Schicht 3 – 5 cm dick sein, damit sie nicht bricht.

Faltenfrei und pflegeleicht

Strapazierfähige Teichabdichtung

Die dünne Mörtelschicht erleichtert die Pflege entscheidend: Keine Falten und Nähte, an denen man mit Besen und anderen Geräten hängenbleibt.

Schützt Teichfolie gegen UV

Mörtelpanzer stoppt Folienalterung

Das Wellenmuster am Teichgrund zeigt, wie weit die Sonnenstrahlen in die Tiefe reichen. Eine kahle Folie wird dadurch altern, die gepanzerte nicht.

Folienpanzerung bringt mehr Sicherheit für Schwimmteiche

Sicher: der Teich-Einstieg

Auf Teichfolie: Stufen modellieren

Eine kahle Folie wird spiegelglatt und ist ein Unfallrisiko. Die Oberfläche der Mörtelschicht kann man so aufrauen, dass sie standsicher ist.

Vorteil: Bequeme Stufen

Rechtzeitig ans Alter denken

Stufen sind sinnvoller als eine Badeleiter, für die man dann vielleicht nicht mehr genug Kraft hat. Standsichere Stufen funktionieren immer.

Sicherheits-Stufe im Teich

Gute Teiche sind kein Risiko

NaturaGart empfiehlt eine Stufe in etwa 50 cm Tiefe. Dann kann man überall den Teich verlassen. Beste Lösung: eine stabile Folienpanzerung.

Gepanzerte Teiche sehen völlig natürlich aus

Kein kahles Folienloch

Teich wirkt wie normaler Sandboden

Naturnahe Teiche wirken am besten mit einem natürlichen Untergrund. Als Farbe empfiehlt NaturaGart mittelbraun, doch viele andere sind möglich.

Passt in den Garten

Klare Teiche wirken türkis-grün

Das ist die Farbe exotischer Lagunen. Das Wasser verschluckt die roten Farbtöne. Zusammen mit dem braunen Boden entsteht die Wirkung von Natur.

Norbert Jorek - So sieht ideales Wasser aus

Natürliche Teichlandschaft

Klarer Teich in schönem Garten

Viele Teiche mit kahlem Folienboden wirken im Vergleich dazu wie ein totes, schwarzes Loch. Die dünne Panzerung sorgt für ein harmonisches Aussehen.