Übersicht

Der bequemste Weg für die Teichreinigung

Der Weg zu klarem Wasser führt immer über eine Kontrolle des Sedimentes, also der Schlammschicht, die sich in schlecht gepflegten Teichen zwangsläufig bildet. Man kann die Schicht zu den Sedimentfallen schieben oder mit einem Schlammsauger entfernen.

Die beste Alternative ist jedoch der Einsatz eines Teich-Roboters. Der fährt mehr zufällig über den Teichgrund, hat bei den meisten Teichen aber nach 2-3 Stunden jede Stelle gesäubert. Voraussetzung ist entweder eine faltenfreie oder gepanzerte Folie.

Der Videoplayer wird geladen ...

So unterstützen Teich-Roboter die Reinigung in NaturaGart-Teichen

Dieser Teichroboter verwirklicht das optimale Reinigungs-Konzept für Teiche

Im Pool bringt die Chlor-Chemie alles Leben um. In Schwimmteichen ohne Chlor können sich bei zu viel Dünger Algen bilden. Der Dünger sammelt sich am Boden als Sediment, das man entweder manuell entfernt oder man gibt die Arbeit diesem Teich-Roboter. Sein Vorteil: Man muss ihn nicht dauernd rausholen, um eingebaute Filter zu reinigen, sondern er pumpt das Sediment direkt in den Filtergraben.

Bester Wirkungsgrad bei der Teichreinigung durch zwei Effekte

Der direkte Abtransport des Sedimentes in den Filtergraben ist das auffälligste Ergebnis. Dabei werden allerdings auch viele kleine Sedimentpartikel aufgewirbelt. Die gelangen dann durch die Strömung in die Sedimentfallen des NaturaGart-Systems. Das macht den Teich-Roboter so effektiv: Grobe Partikel landen direkt im Filtergraben, kleine nehmen den Umweg über die Sedimentfallen.

Das NaturaGart-System: Keine Grenzen für den Teich-Roboter

Optimal sind Sedimentfallen – dann hat man überall glatte, faltenfreie Flächen. Bei Folienteichen ohne Panzerung sind Falten in der Folie unvermeidlich. Die werden den Weg des Teich-Roboters blockieren – da bleibt nur ein Schlammsauger. Wenn Vorfilter-Körbe anstelle der Sedimentfallen verwendet werden, kann der Teich-Robot die überklettern – das hängt aber von der Bauweise ab.

Ein Teich-Roboter spart Arbeit bei der Teichpflege

Er kann Sediment von Wänden und Böden entfernen und hält kleine Schlammpartikel in Bewegung, damit sie mit der Strömung abgesaugt werden können. Das Gerät ist erst in 2022 wieder lieferbar. Sie können es unverbindlich vorbestellen mit einer Mail an teiche@naturagart.de mit dem Betreff „Teichroboter“.  Sie können über den Kauf dann endgültig vor der Lieferung entscheiden. Hier steht mehr über den Teich-Roboter.
Artikel Nr. 36050

Reinigungs-Roboter für Teiche

Interne Filterung und externes Absaugen möglich
Ein Teich-Roboter ist ein wichtiger Baustein für klares Wasser im Teich. Er kann Sediment von Wänden und Böden entfernen und hält kleine Schlammpartikel in Bewegung, damit sie mit der Strömung abgesaugt werden können.
Mehr Infos
2.750,00 € *
Mehr Informationen