Übersicht

Die Oberflächen-Reinigung für Teiche

Besonders im Frühjahr werden viel Blütenstaub und Blütenblätter angeweht, so dass die Teichoberfläche komplett bedeckt sein kann.

Was dann nicht entfernt wird, sinkt zu Boden und macht dort Probleme. Am sinnvollsten ist daher der phasenweise Betrieb eines Skimmers.

Der Videoplayer wird geladen ...
NaturaGart-Vorteil - Hilfe bei der Entscheidung ob etwas sinnvoll ist
  • So naturnah und energiesparend wie möglich
  • Ohne Anwendung giftiger Chemie
  • Lassen Sie die Natur die Arbeit machen
  • Auswahl an getestetem und für gut befundenem Zubehör

Der Wasserstand im Skimmer ist niedriger als im Teich

Aus der Mitte des Skimmers wird Wasser abgesaugt. Dadurch ist der Wasserspiegel im Skimmer etwa 5 – 10 mm niedriger als der umgebende Teichwasserspiegel. Durch den Höhenunterschied sinkt der Schwimmring des Skimmers etwas ab. Dadurch kann das Wasser in den tiefer liegenden Innenraum des Skimmers fließen. Die ganze Konstruktion hilft gut gegen Blütenstaub, Schaum, Blütenblätter und Algen, nicht jedoch gegen Blätter.

Die üblichen Skimmer arbeiten am besten bei 30 – 50 Liter Wassertransport

Wenn man die für einen Skimmer optimale Wassermenge überschreitet, beginnt der Schwimmring zu wackeln. Der Innenraum wird dabei leergepumpt, der Schwimmring sinkt ab, schwallartig fließt Wasser nach, der Wasserstand in der Mitte steigt und der Schwimmring kommt wieder hoch. Mehr Pumpenleistung macht den Skimmer-Betrieb also eher instabiler. Im besten Fall wird der Skimmer im Zusammenhang mit einer Bodenabsaugung betrieben.

Gepumpte Skimmer sind schlecht für die Natur

Das NaturaGart-System schont die Tierwelt durch einen unschädlichen Wassertransport

Sie sollten den Skimmer nicht direkt an eine Pumpe anschließen

Sie werden unvermeidbar auch Wassertiere ansaugen, die sich im Ansaug-Bereich des Skimmers befinden. Wenn das Wasser direkt durch eine Pumpe abgesaugt wird, werden die Tiere durch die Förderflügel der Pumpe gehäckselt. Das NaturaGart-System verwendet dafür den Sammel-Schacht der ZielSaugTechnik. Machen Sie die Leitung zum Skimmer möglichst kurz, dann reicht der geringe Höhen-Unterschied zwischen Skimmer und Schacht für den Betrieb aus.

Skimmer zum Reinigen der Wasseroberfläche im Teich

für Pumpenleistung von 50 bis 300 Liter / Minute
leicht entnehmbarer Schmutzkorb mit 1,6 Ltr. Fassungsvermögen, Schlauchanschluss mit 1,25 Zoll Aussengewinde
Artikel Nr. 35834
Mehr Infos
311,00 € *
 
Artikel Nr. 35832

Skimmer zum Reinigen der Wasseroberfläche im Teich

für Pumpenleistung von 50 bis 300 Liter / Minute
Schmutzkorb mit 1,6 Ltr. Fassungsvermögen, um 10 cm verstellbare Teleskop-Füße. Schlauchanschluss 32 mm / 1,25 Zoll Aussengewinde
115,00 € *
Artikel Nr. 35831

Skimmer zum Reinigen der Wasseroberfläche im Teich

für Pumpenleistung von 20 bis 50 Liter / Minute
mit 3 Schwimmkörpern, Schlauchanschluss 25 mm, kleine Auffangschale / 1 Zoll Aussengewinde
111,00 € *
Artikel Nr. 35835

Skimmer zum Reinigen der Wasseroberfläche im Teich

für 8000 bis 30000 l/h gepumpt bzw. 6000 bis 12000 l/h Schwerkraft
für den Einsatz im Flachwasser bis 53 cm Tiefe entwickelt, leicht entnehmbarer Schmutzkorb aus Edelstahl mit 12 Ltr. Fassungsvermögen, Anschluss DN100, Standfläche 780 x 585 mm
534,60 € *
Artikel Nr. 35836

Skimmer zum Reinigen der Wasseroberfläche im Teich

für 6000 bis 16000 l/h gepumpt bzw. 6000 bis 12000 l/h Schwerkraft
Idealer Einsatz in Flachwasserzonen
Kraftvolles Absaugen der Teichoberfläche von 65 m²
593,95 € *
Artikel Nr. 35833

Skimmer zum Reinigen der Wasseroberfläche im Teich

für Pumpenleistung von 50 bis 300 Liter / Stunde
zur Montage auf einem KG-Rohr DN 125 (Ø 125 mm)
99,99 € *
Artikel Nr. 16879
für Stand- und Schwimmskimmer 200
26,84 € *
Artikel Nr. 35840
für Stand- und Schwimmskimmer 200
Für Standard-Standskimmer 200, Standard-Schwimmskimmer 200 und Rohrskimmer 200
16,72 € *
Artikel Nr. 35842
für Stand- und Schwimmskimmer 200
32,45 € *
Artikel Nr. 35844
für Schwimmskimmer 200
48,29 € *