Ufermatten-Blumensaat inkl. Startdünger

Artikel Nr. 15811
Auf Lager

Teichufer Bepflanzung

Für 5 m Uferlänge
Samen-Mischung für die NaturaGart-Ufermatte mit niedrig bleibenden, mehrjährigen, einheimischen Wildblumen. Sie bilden etwa 3 bis 5 cm niedrige Blattrosetten, die Blüten werden etwa 30 cm hoch. Beste Aussaat-Termine von April bis August.
Anzahl

Die Ufermatten-Blumen-Saat von NaturaGart ist die preisgünstigste Lösung für ein blütenreiches Teichufer. Alle Pflanzen sind mehrjährig und bilden niedrige Blattrosetten am Boden.

Aussaat-Hinweise für eine rasche Besiedelung der Ufermatten:

Auf die Ufermatten werden etwa 2 bis 3 cm ungewaschener Sand (Füllsand, Bausand) aufgebracht. Darauf wird die Saat ausgebracht.

Eine Samentüte enthält ca. 4000 Korn. Da das Saatgut sehr fein ist, sollten Sie es mit einer Tasse Sand verrühren und dann auf einer Strecke von 5 m auf der Ufermatte etwa 20 bis 30 cm breit ausbringen. Nicht tief einarbeiten, denn die meisten Arten sind Lichtkeimer!

Verteilen sie zusätzlich den NaturaGart Ufermatten-Start-Dünger in diesem Bereich. Er wird sich im Laufe der nächsten Monate auflösen und die Jungpflanzen passend zu ihrem Nährstoffbedarf versorgen.

Wir empfehlen, den Aussaat-Bereich mit dem NaturGart-Abdeck-Vlies (Artikel Nummer 39110) zu überdecken. Das beschleunigt die Keimung und verringert das Risiko, dass die Samen (Holz!) vom Regen abgespült werden.

Tauschen Sie an Ihrem Gartenteich Steine gegen Blumen. Dank der Ufermatte und der Ufermatten-Blumensaat von NaturaGart wird Ihr Teichufer bereits in einem Frühstadium der Bepflanzung sehr natürlich wirken. Sie erhalten ein Blütenmeer an Ihrem Gartenteich.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.