Übersicht

Die Filterschwämme halten viele Jahre, die Organikmatten meist 3 - 4 Wochen

Die Porenweite eines Filterschaums wird in ppi angegeben (Poren pro Inch = Zoll = ca. 25 mm). Im Modul HF 26 sind die Schäume in dieser Reihenfolge angeordnet: sehr grob (grün, 10 ppi), grob (schwarz, 20 ppi), mittel (rot, 30 ppi), fein (blau, 45 ppi).
Die Filterschäume kann man vielfach auswaschen. Auswringen verkürzt die Lebensdauer. Viele Teichbesitzer haben die Schäume doppelt, um sie leichter tauschen zu können. Mit dieser Reserve kann man den Filter auch saisonal anders bestücken. Gereinigt wird jeweils, wenn die erste Porenweite überläuft.

Nur die Organikmatten sind typisches Verbrauchsmaterial. Die Poren sind so fein, dass man die Matten praktisch nicht mehr auswaschen kann. Sie bestehen aus Jute, Sisal, Hanf und Kokos und können kompostiert werden.
Alternativ gibt es für das Modul VF-8 auch extrem feine Schäume (60 ppi), die sich zwar besser, aber nicht richtig gut auswaschen lassen.
Wer sehr viel groben Schmutz in seinem Teich hat (z.B. kurzkettige Fadenalgen im Frühjahr), der setzt am besten den Grobfilter ein – das reduziert den Reinigungsaufwand und verursacht keine laufenden Kosten.

Der Videoplayer wird geladen ...
Artikel Nr. 35222

Teichfilter mit modularem Konzept

100 Stück
Vlies aus Jute, Sisal, Hanf und Kokos, kompostierbar, 37,5 x 51,5 cm.
155,87 € *
 
Artikel Nr. 35412

5 Kg Sack

Nachfüllpack komplett
Zum Einlegen in das NaturaGart Teichfiltermodul VF-8. Jede Nachfüllpackung wird bereits standardmäßig mit Netzbeutel ausgeliefert.
16,40 € *
 
Artikel Nr. 35425

3 Kg Sack

Nachfüllpack komplett
Zum Einlegen in das NaturaGart Filtermodul VF-8. Jede Nachfüllpackung wird bereits standardmäßig mit Netzbeutel ausgeliefert.
32,45 € *
 
Artikel Nr. 35308
Filtersack für den Phosphat-Adsorber, ohne Inhalt, leer, grün
2,86 € *
 
Artikel Nr. 35309
Filtersack für den Stickstoff-Adsorber, ohne Inhalt, leer
5,06 € *
 
  1. 1
  2. 2