Das farbenfrohe Blütenmeer wird auch von Insekten und Kleintieren geschätzt. 70 verschiedene Flieder-Sorten machten den Park zu einem Schmetterlingsparadies. mehr ...
Die Teiche im NatuaGart Park bieten derzeit traumhafte Sichtweiten. Das ist auch das Ergebnis einer effizienten Teichpflege. mehr ...
Die Sichtweiten in den Teichen des Parks waren über das Jahr gesehen gut. Im Aquarium sind es 15 m. Beim Tauchen kann man derzeit bis zu 8 m weit sehen. mehr ...
Immer mehr Besuchergruppen zieht es in den NaturaGart Park und auch auf der Tauchbasis herrscht jetzt Hochbetrieb. mehr ...
Die Sommerblüte prägt das Bild im NaturaGart Park. Auch bei Wasserpflanzen. Am nährstoffarmen Rand des Filtergrabens sieht es oft mickerig aus.  mehr ...
Viele Schmetterlinge sind im Park zu sehen. Wer hinschaut, entdeckt auf einem einzigen Strauch oft ein gutes Dutzend dieser farbenfrohen Tiere. mehr ...
Die meisten Seerosen-Sorten blühen im Sommer. Ihre farbenfrohen Blüten schmücken derzeit viele Teiche im NaturaGart Park und bilden bei Konzerten eine farbenfrohe Kulisse. mehr ...
Die Sommerblumen prägen derzeit das Bild des NaturaGart Parks. Vielerorts ist das Quaken der Frösche, aber auch das Gegacker von Wildgänsen zu hören. mehr ...
Nicht jeder mag die Kälte im Frühling. Die Zwiebelpflanzen jeodch halten sich dank der niedrigen Temperaturen mehr als doppelt so lange wie sonst. mehr ...
Die Frühlingsblüher im Park übertrumpfen sich jetzt gegenseitig mit ihrer Farbenpracht. Vom Wetter wird es abhängen, wie lange das Schauspiel dauern wird. mehr ...
Der Frühling lässt nicht mehr lange auf sich warten. Darum sollte man jetzt damit beginnen, die Arbeiten am Teich und im Garten zu planen und vorzubereiten. mehr ...
Im NaturaGart-Park gibt es sich viele Teiche, die zu pflegen sind. Im Winter ist an einigen Stellen auch Sanierungsbedarf entstanden, der jetzt behoben wird. mehr ...
Auch Anfang Februar sind die Teiche im NaturaGart-Park noch vereist. Teichpflanzen und die Teichbewohner kommen damit gut zurecht. mehr ...