Taschenmatte für steile Ufer

Besonders auf kleinen Grundstücken hat man oft gar nicht die Wahl, wenn man einen Teich bauen will: Die Teich-Ufer müssen steiler werden, wenn die Tiefwasserzone ausreichend groß werden soll.

An Steilufern entstehen aber fast zwangsläufig Probleme bei der Bepflanzung. In solchen Fällen helfen die NaturaGart-Taschenmatten.
Sie werden am Ufer befestigt und hängen dann in den Teich.

Montierte NaturaGart-Taschenmatten in einem Zoo-Gehege. Das robuste Material hängt nach dem Anstau ins Wasser.Montierte NaturaGart-Taschenmatten in einem Zoo-Gehege. Das robuste Material hängt nach dem Anstau ins Wasser.

NaturaGart-Vorteil:

Für schwierige Ufer

  • Extra robustes Material
  • Taschen für optimale Bepflanzung:
  • – Oben für Uferpflanzen
  • – Unten für Sauerstoffpflanzen
  • Ideale Ufersicherung gegen Eis
  • Kein UV-Licht an die Folie.
Die NaturaGart-Taschenmatte ist so konstruiert, dass sie etwa 50 cm tief ins Wasser des Teiches ragt
Zwei Taschenreihen

Die NaturaGart-Taschenmatte ist so konstruiert, dass sie etwa 50 cm tief ins Wasser des Teiches ragt. Unter diesen Bedingungen sind beide Taschenreihen überflutet.

Weitere 50 cm der NaturaGart Taschenmatte stehen ausserhalb des Wassers für eine sichere Uferbefestigung zur Verfügung. Dieser Bereich übernimmt auch die Sicherung gegen UV und Eisdrift.
Für die Befestigung kommt das Gewicht aufgelegter Steine in Betracht, aber auch Wandanschluss-Profile oder das Naturagart-Uferband.

Die abgedeckte Teichufer-Strecke:
65 cm = 2 x 3 = 6 Taschen
120 cm = 2 x 6 = 12 Taschen
200 cm = 2 x 9 = 18 Taschen

Die fest vernähten Taschen enthalten Sand, in den die Teichpflanzen gesetzt werden.Die fest vernähten Taschen enthalten Sand, in den die Teichpflanzen gesetzt werden.Hier können Sie Taschenmatten bestellen
Hier können Sie die Pflanzen dazu bestellen
Die NaturaGart-Gärtnerei hat spezielle Pflanzensortimente zusammengestellt, die sich besonders gut für die Bepflanzung der NaturaGart-Taschenmatte eignen
Die Bepflanzung

Die NaturaGart-Gärtnerei hat spezielle Pflanzensortimente zusammengestellt, die sich besonders gut für die Bepflanzung der NaturaGart-Taschenmatte eignen.

In der oberen Reihe stehen Flachwasserpflanzen, die später die Optik des Teichufers entscheidend bestimmen werden.

Die tiefer liegende Taschenreihe enthält die Bepflanzungsoption für Unterwasserpflanzen, die später mithelfen, das Wasser zu klären und Sauerstoff zu produzieren.

Für die drei verschiedenen Uferlängen gibt es folgende Sortimente:
65 cm = 5 Taschenpflanzen
120 cm = 10 Taschenpflanzen
200 cm = 15 Taschenpflanzen

Schlagworte: , , ,