Teichpflanzen – Seerosen

„Seerose – die schenk‘ ich Dir!
Die wuchern mir alle paar Jahre den ganzen Teich zu!
Ich muß dann einen Tag im Schlamm wühlen, damit ich das Mistzeug wieder los werde!“

Es gibt immer wieder Leute, die sich über solche ‚Geschenke‘ freuen. Bis sie nach 2-3 Jahren selbst im Gartenteich stehen und mit der Kettensäge die armdicken Wurzeln der Seerose herausholen.

Und die dann jemanden suchen, dem sie das Zeug schenken können…

… der dann wiederum …

Selbstverständlich finden Sie Seerosen im NaturaGart Shop
Wonach Sie diese aussuchen sollten steht in den folgenden Absätzen.

Seerosen sind eine Bereicherung für jeden Teich vom Zierteich über den Schwimmteich bis zum Naturteich. Kleine Sorten brauchen auch nach 10 Jahren nur 1-2 m² Platz.Seerosen sind eine Bereicherung für jeden Teich vom Zierteich über den Schwimmteich bis zum Naturteich. Kleine Sorten brauchen auch nach 10 Jahren nur 1-2 m² Platz.
Zum besseren Verständnis
Raschwüchsige Seerosen-Sorten kann man als Gärtner am schnellsten vermehren. Solche Wasserpflanzen sind daher am billigsten und werden überall dort verkauft, wo man mit Billig-Preisen beeindrucken will.
Wo jedes Jahr etliche Meter Zuwachs abgeschnitten werden können, da fallen natürlich rasch die Preise.
Andererseits:
Was langsamer wächst, ist zwangsläufig teurer. Seerosen-Sorten, die nur wenige Zentimeter pro Jahr wachsen sind zwangsläufig am teuersten.

Nach 8 Jahren hat die schwachwüchsige Seerose den Bereich des Korbes noch nicht verlassen. Bei so schwachem Zuwachs kann man nicht viel ´ernten´.Nach 8 Jahren hat die schwachwüchsige Seerose den Bereich des Korbes noch nicht verlassen. Bei so schwachem Zuwachs kann man nicht viel ´ernten´.
Eine Seerose mit mittlerer Wuchskraft hat sich in der gleichen Zeit im Gartenteich über etwa 6 m² ausgebreitet. Je mehr man als Gärtner ernten kann, desto billiger ist die Teichpflanze.Eine Seerose mit mittlerer Wuchskraft hat sich in der gleichen Zeit im Gartenteich über etwa 6 m² ausgebreitet. Je mehr man als Gärtner ernten kann, desto billiger ist die Teichpflanze.
Was wollen Sie?
Wenn Sie Ihren Teich möglichst schnell mit Seerosen überdecken wollen, dann brauchen Sie die schnellwüchsigen Seerosen-Typen. Aber dann müssen Sie auch irgendwann rein und freiholzen…
Wenn Sie weniger Arbeit wollen, dann brauchen Sie sogenannte Halbzwerge. Was im April/Mai an Seerosen gepflanzt wird, treibt im gleichen Jahr eigentlich immer 2 – 5 Blüten. Aber: Die Halbzwerge breiten sich nur langsam aus.

Die Riesensorte Pötslingsberg kann in 3 Jahren 100 m² zugewuchern.Die Riesensorte Pötslingsberg kann in 3 Jahren 100 m² zugewuchern.
Die zierliche Helvola schafft in 10 Jahren keinen halben Quadratmeter .Die zierliche Helvola schafft in 10 Jahren keinen halben Quadratmeter .
NaturaGart-Meinung:
Sie können besser 5 Euro mehr ausgeben als stundenlang im Teich-Schlamm zu wühlen. 2-3 verschiedenfarbige Seerosen-Halbzwerge sind besser als eine Groß-Seerose. Die Sorten unterscheiden sich nicht nur durch ihre Farbe, sie verhalten sich auch unterschiedlich: Viele der Wasserpflanzen blühen überwiegend im Juni/Juli, andere blühen hingegen nahezu ohne Unterbrechung bis zum Frost.

Fritz Junge: Eine sehr attraktive Seerosen-Sorte, die auch bei schlechtem Wetter gut blüht.Fritz Junge: Eine sehr attraktive Seerosen-Sorte, die auch bei schlechtem Wetter gut blüht.
Norma Gedye ist ein größerer Seerosen-Halbzwerg mit auffallend großer Blüte.Norma Gedye ist ein größerer Seerosen-Halbzwerg mit auffallend großer Blüte.
Die NaturaGart-Seerosen-Sortimente
Sie können selbstverständlich alle Seerosen-Sorten einzeln bekommen. Neben den im Shop aufgeführten Seerosen haben wir noch mindestens 50 weitere in unseren Schau- und Kulturteichen.
Wer sparen will, kann auf eines der Wasserpflanzen-Sortimente zurückgreifen. Deren Zusammensetzung kann allerdings wechseln.

Kombinieren Sie mehrere verschiedene Farbtöne der Seerose für den optimalen Effekt an Ihrem Gartenteich.Kombinieren Sie mehrere verschiedene Farbtöne der Seerose für den optimalen Effekt an Ihrem Gartenteich.
Neben den Farben der Seerose variieren natürlich auch die Formen, hier die Sorte Newton.Neben den Farben der Seerose variieren natürlich auch die Formen, hier die Sorte Newton.
Tropische Seerosen
Sie sind nicht winterhart und müssen im Winter aus dem Teich geholt werden.
Bei warmem Wetter blühen diese blauen oder roten Seerosen-Sorten jedoch unermüdlich bis zum Frost und schließen damit eine Lücke: Wenn die winterharten Sorten im Hochsommer schwächer blühen, laufen die tropischen Sorten zur Höchstform auf. In extremen Regenjahren werden diese Wasserpflanzen allerdings oft hinter den Erwartungen zurückbleiben.

Es gibt viele blaue Seerosen-Sorten - aber nur wenige sind wirklich gut für Gartenteiche geeignet.Es gibt viele blaue Seerosen-Sorten – aber nur wenige sind wirklich gut für Gartenteiche geeignet.
Diese hellviolette Sorte blüht besonders gut mit allerdings etwas kleineren Blüten.Diese hellviolette Sorte blüht besonders gut mit allerdings etwas kleineren Blüten.
Seerosen brauchen Dünger
Die meisten Seerosen werden zu tief gepflanzt. An der tiefsten Stelle des Teiches sammelt sich der Schlamm, die Seerosen werden mit Stickstoff überdüngt, bilden große Blätter und relativ wenig Blüten.
Besser ist daher ein Standort in einer Wassertiefe von nur 40-80 cm. Wenn die Seerosen-Halbzwerge dann noch zusätzlich etwas gedüngt werden, bilden sie viel mehr Blüten.

Das ist die ideale Wassertiefe für die Teichpflanze, so kann man die Seerosen auch leicht nachdüngen.Das ist die ideale Wassertiefe für die Teichpflanze, so kann man die Seerosen auch leicht nachdüngen.
Seerose im NaturaGart ParkSeerose im NaturaGart Park.
Wie groß ist das Verlustrisiko?
Wir liefern Ihnen die Schiefertonmischung für Seerosen sowie den Seerosendünger (unschädlich für Fische) für ein Jahr Blütenfreude kostenlos mit.

NaturaGart begleitet Sie so lange, bis Ihre Seerosen gut angewachsen sind. Zusammen mit der Lieferung der Seerosen erhalten Sie eine Pflanzanleitung.

Die einzelnen Seerosen und den NaturaGart-Seerosen-Dünger finden Sie in unserem NaturaGart Teichbau-Shop in den Rubriken“Seerosen“ und“Seerosen Pflanzkörbe und Dünger“.

NaturaGart Seerosen, gelb

Seerose Nymphaea MooreiSeerose Nymphaea Moorei
Seerose Nymphaea Yellow SensationSeerose Nymphaea Yellow Sensation
Seerose Nymphaea Marliacea ChromatellaSeerose Nymphaea Marliacea Chromatella

NaturaGart Seerosen, weiß

Seerose Nymphaea Marliacea AlbidaSeerose Nymphaea Marliacea Albida
Seerose Nymphaea GladstonianaSeerose Nymphaea Gladstoniana
Seerose Nymphaea tuberosa RichardsoniiSeerose Nymphaea tuberosa Richardsonii

NaturaGart Seerosen, rot

Seerose Nymphaea Perrys Baby RedSeerose Nymphaea Perrys Baby Red
Seerose Nymphaea NewtonSeerose Nymphaea Newton
Seerose Nymphaea James BrydonSeerose Nymphaea James Brydon

NaturaGart Seerosen, rosa

Seerose Nymphaea Gloire de Temple-sur-LotSeerose Nymphaea Gloire de Temple-sur-Lot
Seerose Nymphaea Norma GedyeSeerose Nymphaea Norma Gedye
Seerose Nymphaea Michael BertholdSeerose Nymphaea Michael Berthold

NaturaGart Seerosen-Sortiment

NaturaGart Halbzwerg-Seerosen SortimentNaturaGart Halbzwerg-Seerosen Sortiment
NaturaGart Halbzwerg-Seerosen SortimentNaturaGart Halbzwerg-Seerosen Sortiment
NaturaGart Halbzwerg-Seerosen SortimentNaturaGart Halbzwerg-Seerosen Sortiment
Schlagworte: , , ,