Teichreinigung mit Teichfilter

NaturaGart Teichfilter nach dem Vorbild der Natur
Wer Fische hat, der will sie im Fischteich sehen. Für die meisten bunten Fische ist es jedoch viel sinnvoller, sich in dichten Schlammwolken unsichtbar zu machen. Durch intensives Wühlen am Boden gelangen immer wieder Nährstoffe ins Wasser des Gartenteichs und düngen die Algen. Ein guter Teichfilter
muss also diese Schlammpartikel und die winzigen, meist einzelligen Algen einsammeln.
NaturaGart-Unterwasserpark: Für einen Test ließen wir einen Teich veralgen.NaturaGart-Unterwasserpark: Für einen Test ließen wir einen Teich veralgen.
Der Teichfilter von NaturaGart im EinsatzDer Teichfilter von NaturaGart im Einsatz: 14 Tage später sind die 300 Kubikmeter Teichwasser wieder klar.

NaturaGart TV präsentiert: NaturaGart-Teichfilter

Loading the player ...
Video“Filtersystem – modularer Aufbau“
Der Teichfilter von NaturaGart ist modular aufgebaut und kann perfekt an jeden Teich angepasst werden.
Video“Filtermedien – Porenweite“
Welche Funktion hat der Filterschaumstoff in einem Teichfilter? Wie erreicht man den maximalen Wirkungsgrad? Antworten im Video.
Video“Grobfilter gegen Algen“
Grobpartikel wie Fadenalgen können sich auf dem variablen Gitternetz im Teichfilter absetzen. Ideal für Fischteiche.
Was man von einem Teichfilter erwarten kann
Ein Teichfilter im Gartenteich ist nicht dafür da, 10 Jahre alte Schlammschichten abzubauen – das regelt man besser anders.Teichfilter sollen die Verlandung des Gartenteiches bereits in einer ganz frühen Phase verhindern: Das Wasser im Schwimmteich bleibt klar, weil die Sedimente und Schlamm am Boden regelmäßig entfernt werden.
Das ist die Optik in vielen Teichen: Braun-grau-grünes Wasser ist ein Gemisch aus Sediment, Schlamm und AlgenDas ist die Optik in vielen Teichen: Braun-grau-grünes Wasser ist ein Gemisch aus Sediment, Schlamm und Algen
Wenn sich kurze Algenketten mit Sauerstoff aufblasen, treiben sie zur Oberfläche - da hilft ein Skimmer.Wenn sich kurze Algenketten mit Sauerstoff aufblasen, treiben sie zur Oberfläche – da hilft ein Skimmer.
Später entstehen Fadenalgen. Sie sitzen meist am Boden fest oder schwimmen an der Oberfläche - unerreichbar für den Teichfilter.Später entstehen Fadenalgen. Sie sitzen meist am Boden fest oder schwimmen an der Oberfläche – unerreichbar für den Teichfilter.
In vielen Teichen ist das Wasser milchig-grau. Eine solche Bakterien-Blüte regelt der Teich-Filter meist recht gut.In vielen Teichen ist das Wasser milchig-grau. Eine solche Bakterien-Blüte regelt der Teich-Filter meist recht gut.
Links: In flachen Teichen sieht man den Boden oft gut.Links: In flachen Teichen sieht man den Boden oft gut. Rechts: In tieferen Teichen befinden sich in der längeren Wassersäule mehr Partikel, die die Sicht trüben. Das Wasser in tieferen Teichen muss daher sauberer sein, um als gleich gut empfunden zu werden.
Kombinierte Porenweite in einem Teichfilter von NaturaGart
Grober Filterschaum lässt zu viele Partikel durch, bei sehr feinem Filterschaum verschließt sich die Oberfläche sehr schnell. Im NaturaGart-Teichfilter lassen sich die Anteile von vier verschiedenen Porenweiten, saisonal ändern: Viel Grobfilter im Frühling, mehr Feinfilter im Sommer. Dadurch füllen sich die Filtermedien gleichmäßig mit Schlamm und Algen.
Sehr grober grüner Filterschaum hält große Partikel zurückSehr grober grüner Filterschaum hält große Partikel zurück
Die Endstufe ist feiner blauer Filterschaum mit 45 ppi (Poren pro Zoll)Die Endstufe ist feiner blauer Filterschaum mit 45 ppi (Poren pro Zoll)
Teichfilter modular bauen
Die meisten Teichfilter werden für ganz bestimmte Teichgrößen und Fischmengen gebaut. Wenn die Fische größer werden, sich vermehren, oder der Teich erweitert wird, muss man den nächstgrößeren Teichfilter kaufen. Der NaturaGart-Teichfilter ist ein ‚Baukastensystem‘, das fast stufenlos an Ihrem Gartenteich erweitert werden kann. Sie können den Teichfilter so bauen, dass er den Gegebenheiten im Teich entspricht. Damit bleibt der Wert aller Investitionen voll erhalten.
Der Grob-Filter ist interessant für Teich-Anlagen mit sehr hohem Fisch-Besatz.Der Grob-Filter ist interessant für Teich-Anlagen mit sehr hohem Fisch-Besatz. Das Wasser strömt zunächst in eine Verteilerkammer und rieselt dann über eine Gitterfläche mit variabler Öffnungsweite. Alle Grobpartikel wie Fadenalgen etc. setzen sich hier ab.
Vier verschiedene Filterschäume gibt es in diesem Horizontalfilter HF-26.Vier verschiedene Filterschäume gibt es in diesem Horizontalfilter HF-26. Das Wasser strömt in eine Vorkammer (Baby-Schacht) und dringt dann durch die Filterschäume. Wenn ein Schaum verstopft ist, wird er überströmt und der nächste wird abgefüllt.
Teichfilter beliebig kombinierbar
Das Ziel: Grobpartikel dürfen die Fein-Filter
nicht erreichen.Grobfilter
verlängern daher in Teichen mit viel Fischen die Standzeit des Filterschaums erheblich.Der Horizontal-Teichfilter HF-26
kann insgesamt 8 kg Teich-Schlamm aufnehmen. Restliche Feinpartikel verfangen sich in den Organikmatten des Vertikalfilters VF-8
.
Der Vertikalfilter VF-8 wird meist mit einer feinporigen Organik-Matte ausgelegt.Der Vertikalfilter VF-8 wird meist mit einer feinporigen Organik-Matte ausgelegt. Sie wird später kompostiert, weil es kaum möglich ist, derart feine Medien wieder auszuwaschen.
Man kann in VF-8 aber wahlweise auch sehr feine Filterschäume mit 60 ppi (Poren pro Zoll) einlegen. Sie sind doppelt so fein wie übliche Filter.Man kann in den Teichfilter VF-8 aber wahlweise auch sehr feine Filterschäume mit 60 ppi (Poren pro Zoll) einlegen. Sie sind doppelt so fein wie übliche Filter.
Anderer Anwendungsfall für VF-8: Das durch den Oxi-Schaum rieselnde Wasser wird mit Sauerstoff aufgeladenAnderer Anwendungsfall für den Teichfilter VF-8: Das durch den Oxi-Schaum rieselnde Wasser wird mit Sauerstoff aufgeladen, spezialisierte Bakterien sorgen für den Stickstoff-Abbau.
Im Teichfilter VF-8 lässt sich auch mit Torf, Zeolith oder beliebigen Spezial-Filtermedien bestücken. Das langsame Verrieseln sorgt für den optimalen Effekt.Im Teichfilter VF-8 lässt sich auch mit Torf, Zeolith oder beliebigen Spezial-Filtermedien bestücken. Das langsame Verrieseln sorgt für den optimalen Effekt.
Das Bodenmodul BM-13 enthält Oxidations-Schaum für den Stickstoff-Umbau. Anschließend läuft das Wasser durch einen 70mm großen Auslauf.Das Bodenmodul BM-13 enthält Oxidations-Schaum für den Stickstoff-Umbau. Anschließend läuft das Wasser durch einen 70mm großen Auslauf.
Je nach Teichgröße und Einsatzzweck lassen sich aus den Modulen unterschiedliche Teichfilter zusammenstellen.Je nach Teichgröße und Einsatzzweck lassen sich aus den Modulen unterschiedliche Teichfilter zusammenstellen.
Für kleinere Gartenteiche
Bis 3 m³ Gartenteich reicht der Mini-Teichffilter meist aus. Er ist standardmäßig mit sehr feinem Filterschaum ausgerüstet. Der Kleinteich-Teichfilter (bis 20 m³) nimmt den groben Schmutz im Filterschaum auf, kann jedoch keine Feinst-Partikel zurückhalten. Aufgrund der geringen Wassertiefe gibt es jedoch meist ein akzeptables Ergebnis. Der Standard- Teichfilter (bis 50 m³) hält zusätzlich in 3 VF-8-Modulen die Feinstoffe zurück.
Mini-Teichfilter: Für eine schwache Teich-Pumpe im kleinen Gartenteich.Mini-Teichfilter: Für eine schwache Teich-Pumpe im kleinen Gartenteich.
Kleinteich-Teichfilter : Für einen Gartenteich mit 50 - 70cm Wassertiefe.Kleinteich-Teichfilter : Für einen Gartenteich mit 50 – 70cm Wassertiefe.
Standard-Teichfilter: Ideal für die meisten Teiche, ein Filter bis 50m³Standard-Teichfilter: Ideal für die meisten Teiche, ein Filter bis 50m³
Für Spezialanwendungen
Wenn in einem pflanzenarmen Teich mit hohem Fisch-Besatz das Risiko höherer Ammonium- und Nitritkonzentrationen besteht, kann in die VF-8-Module des Teichfilters ein grober Oxidations-Schaum eingelegt werden. Beachten Sie bitte: Das Verfahren stabilisiert eine problematische Situation im Fischteich, kann aber letztlich den Stickstoff-Abbau durch Teich-Pflanzen nicht ersetzen.Mit anderen Kombinationen lässt sich die Standzeit verlängern oder der Wartungsaufwand am Gartenteich verringern.
Über Filtertechnik für Schwimmteiche Können Sie hier nachlesen
Oxi-Plus-Teichfilter: Die Oxi-Module haben ein größere Siedlungsfläche für Bakterien.Oxi-Plus-Teichfilter: Die Oxi-Module haben ein größere Siedlungsfläche für Bakterien.
Langzeit-Teichfilter: Der aufgesetzte Grobfilter verlängert die Standzeit.Langzeit-Teichfilter: Der aufgesetzte Grobfilter verlängert die Standzeit.
Superfein-Teichfilter: Statt Filterschaum reinigen nur die kompostierbare Matte wechseln.Superfein-Teichfilter: Statt Filterschaum reinigen nur die kompostierbare Matte wechseln.
Die Wasserführung durch den NaturaGart-Teichfilter
Das Wasser aus dem Gartenteich fließt durch den Deckel in das oberste Modul und muss beim weiteren Verlauf die Filtermedien passieren. Sollten diese verstopft sein, wird das Wasser seinen Weg über Notüberläufe nehmen und schlechter gereinigt in den Gartenteich zurückfließen.Die Filtermodule des Teichfilters sind für maximal 70 Liter Wasser pro Minute freigegeben (ca. 4 m³ pro Stunde). Wird der Wert überschritten, muss ein weiterer Filter am Gartenteich installiert werden.
Durch den Filterschaum muss das Teich-Wasser horizontal fließen.Durch den Filterschaum muss das Teich-Wasser horizontal fließen. Bodenöffnungen leiten es dann zu den Organikmatten auf einem Sieb-Boden.
In Großanlagen werden mehrere Teich-Filter parallel gestellt.In Großanlagen werden mehrere Teich-Filter parallel gestellt. In unserer größten Teichfilteranlage behandeln wir so 1000 m³ pro Tag.
Produkt-Vergleich
Schaum-Index:
Der Wert gibt an, wieviel Filtervolumen Sie für einen Euro bekommen. NaturaGart-Filter schaffen Werte bis 300, manche anderen Teich-Filter erreichen nicht 10% dieses Wertes, weil aufwendige“Designer-Gehäuse“ und teure Vertriebswege die Preise treiben. Das Mittelfeld liegt bei etwa 150.
Betriebskosten
Oft werden zu grobe Filtermedien und deshalb viel zu starke Teichpumpen eingesetzt. NaturaGart-Filter liegen bei nur etwa 0,03 KWh pro m³ und Tag, viele andere Teichfilteranlagen verbrauchen mehr als das 3fache!Annahme: Ein Standard-Teichfilter in einem 50 Kubikmeter-Teich bei 1 m Förderhöhe und 15 Betriebsstunden pro Tag.
Investitionsverhältnis
Die Investition in die Filtertechnik kostet bei NaturaGart etwa 10 Euro pro m³. Viele Filtersysteme kosten das Doppelte, manche kosten sogar das Vierfache. Aufwendige Gehäuse und überdimensionierte Teichpumpen treiben den Preis. Annahme: Ein Standard-Filter in einem 50 Kubikmeter-Teich, Teichpumpe AM 6000.
Investitions-Schutz
Die Fische wachsen – und der alte Filter reicht für den Teich nicht. Das NaturaGart-System jedoch wächst mit. In kleinen, preisgünstigen Schritten, weil Sie oft nur ein zusätzliches Filter-Modul einschieben.
Minimal-Risiko
Frost oder ein fallender Ast führen bei manchen Systemen schon zum Totalschaden. Die modulare Bauweise des NaturaGart-Filtersystems begrenzt solche Risiken. Bei Frost entwässert die Filter-Anlage automatisch.
Baby-Schacht
Jungfische, Libellenlarven und Kaulquappen überleben oft den Transport in der Teichpumpe- sterben dann allerdings im Teich-Filter. Der Teich-Ffilter HF 26 enthält eine Vorkammer, in der diese Beifahrer eingesammelt werden und wieder in den Gartenteich gesetzt werden können.
Die Preise für Teichfilter
finden Sie im NaturaGart-Shop unter NaturaGart Teichfiltersystem


Schlagworte: , , , ,