Grobfilter gegen Algen im Teich

Loading the player ...

Grobfilter gegen Algen

Der Grobfilter ist ein Modul des NaturaGart Teichfilters
Für den NaturaGart Teichfilter lassen sich vier Module variabel kombinieren:
  • Grobfilter GF
  • Horizontalfilter HF 26
  • Vertikalfilter VF
  • Boden-Modul BM

NaturaGart Produkte zum Beitrag: Grobfilter gegen Algen im Teich

€ 189,00 *
Grobfilter NaturaGart GF-17/03
Teichfilter mit modularem Konzept
Komplett mit 0,3 mm-Gewebe
€ 96,00 *
NaturaGart Horizontal-Filter HF-26
Teichfilter mit modularem Konzept
Komplett mit Filtermaterial und Trennwänden
€ 118,00 *
NaturaGart-Mini-Filter
Teichfilter mit modularem Konzept
Für Teiche bis 3 m³
| Von | Kategorie: Teichfiltertechnik

Der NaturaGart Teichfilter

Bei einem großen Teich können mehrere Teichfilter parallel geschaltet werden. Die Teichfilter kontrollieren dann fast jede Teichgröße. Ein NaturaGart Standard Teichfilter reinigt ca. 100 Kubikmeter Wasser pro Tag. Für einen 100 Kubikmeter großen Fischteich brauchen Sie bei mäßigem Fischbesatz in der Regel 2 Standard-Filter bei zwei Durchläufen pro Tag.

Grobfilter bei Bedarf jederzeit einsetzen

Durch die flexible Bauweise des NaturaGart Teichfilters können Sie diesen jederzeit erweitern. Den Grobfilter, als eines von vier Modulen, können Sie somit bei Bedarf nachrüsten. Der Bedarf entsteht, wenn zum Beispiel kurzkettige Fadenalgen die Filtermedien zu schnell verstopfen oder Fische vermehr gefüttert werden und viel Fischkot im Teich anfällt.

Reduzierter Wartungsaufwand durch Grobfilter

Sie können den Wartungsaufwand am Fischteich um bis zu 90% reduzieren, wenn Sie den Grobfilter vorschalten. Der Filter ist effektiver als Vortex und wirkt wie ein Bogensieb. Auch NaturaGart setzt den Grobfilter mit Erfolg an den eigenen Teichen im Park ein.

Funktionsweise des Grobfilters im Videobeitrag

Aus dem Video: „Im Frühling treiben oft Algen auf dem Teich, ein Skimmer kann sie problemlos einsammeln. Doch dann muss man Algen und Wasser trennen – dafür ist der NaturaGart Grobfilter ideal…“

Schlagworte: , , , , , , ,

5 Kommentare auf "Grobfilter gegen Algen im Teich"

  1. Kuhlendahl says:

    Liebes Naturagartteam,meine zwei Skimmer entleeren ihren Inhalt in die zwei Filtergräben,die durch die Algenmenge im Frühjahr erheblich belastet werden.Ich würde gerne eine Art Grobfilter,analog zu dem im Video gezeigten,an den Einlauf in den Filtergraben setzen,um die Menge zu reduzieren.Haben Sie dazu eine Idee?Eine Art Grobfiltersack,der sich auf den Einlauf aufsetzen und entleeren lässt ?

    • NaturaGart says:

      Lieber Kunde,
      aus dem Versandprogramm eignet sich am ehesten der Sack für die Adsorber für Stickstoff und Phosphat.

      Aber:
      Sie können das Material auch problemlos im Filtergraben ablagern. Die reine Materie ist ja nicht viel – von einem Eimer bleibt ja kaum eine Tasse Schlamm übrig. Das können Sie einfacher durch eine Entschlammung entfernen. Der Sack wird sich zusetzen und den Druchfluss behindern.

  2. Ute Lindenau says:

    Habe mir dieses Jahr einen Grobfilter zugelegt, da ich nach Jahren erstmalig ein ziemliches Algenpoblem habe.
    Ich kann den Grobfilter nur empfehlen. Einfaches Handling und sehr effektiv. Die Standzeit des Filters wird merklich verlängert, die Algen werden direkt getrennt und können separat entfernt werden, ohne dass sie sich im Schaumstoff des Filters festsetzen. So ist auch die Reinigung der Filterschäume weniger zeitaufwendig.

    m.f.G.
    Ute L

  3. Andrea Regelein says:

    Liebes Naturagart-Team,

    die Anschaffung des Grobfilters war super wichtig. Die Standzeiten des Filters haben sich dadurch enorm verlängert.
    Ich würde jedem neuen Kunden raten, dieses Modul von Anfang an zu nutzen.

    Liebe Grüße
    A. R.

  4. […] Video über die Anwendung des NaturaGart Teichfilter gegen Algen im Teich fInden Sie auf unserer NaturaGart TV […]

Schreibe einen Kommentar