NaturaGart Frühlingstreff 2015 – Gartenmesse

Loading the player ...

Frühlingstreff Teichmesse

Nachhaltigkeit im Teichbau

NaturaGart Produkte zum Beitrag: NaturaGart Frühlingstreff 2015 – Gartenmesse

Der NaturaGart-Teichtreff für Natur- und Gartenfreunde

| Von | Kategorie: Messen und Seminare

Im Laufe der Jahre hat sich der NaturaGart-Treff zu einer wichtigen Informationsdrehscheibe für Park- und Gartenfreunde entwickelt. Er ist eine ausgewachsene Teichmesse, bei der den Besuchern an zahlreichen Informationsständen in der großen Palmenhalle alles vorgeführt und anschaulich erklärt wird. Am 28.03.2015 fand der Frühlings-Teichtreff wieder statt und naturagart.tv war dabei.

Ein Gartenteich erhöht die Lebensqualität im Garten. NaturaGart legt deshalb besonderen Wert auf die Vermittlung des Wissens für den korrekten Bau von Teichen. Auf dem Teichtreff kann man sich einen ganzen Tag lang Zeit für den Wissensaustausch nehmen. Teichfreunde können dort die unterschiedlichen Folien und Vliese unter die Lupe nehmen, die den Gartenteich zum Boden hin abdichten und erfahren, warum und wie neue Befestigungstechniken die Ufergestaltung erleichtern. Ein wichtiges Thema ist stets auch die Filtertechnik. Dabei geht es nicht nur um die Leistung der jeweiligen Geräte und Installationen sondern auch um Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und den Schutz der Umwelt.

Vorführungen veranschaulichen die Arbeitschritte beim Bau von Teichen

Viele Besucher nutzen den Besuch beim Teichtreff von NaturaGart, um sich dort aus erster Hand über die Planung und den Bau von Gartenteichen zu informieren. Sehr gefragt sind die Vorführungen, bei denen der praktische Umgang mit den einzelnen Geräten, Werkzeugen und Materialien erklärt und veranschaulicht wird.

Auch die Besichtigungen der Baustellen auf dem Parkgelände erfreuen sich großer Beliebtheit. Dort können die Teichfreunde zum Beispiel mit eigenen Augen verfolgen, wie einfach es ist, eine Teichfolie mittels Verbundmatte und Mörtelschicht zu panzern. Wenn es bei einer derartigen Demonstration unerwarteter Weise dann auch noch anfängt zu regnen, wird umgehend klar, warum feuchter Beton mit einer Sicherungsfolie abgedeckt und geschützt werden muss, wenn er so wie vorgesehen, härten soll.

Das umfangreiche Vortragsprogramm beim Teich Treff liefert viele weitere wichtige Informationen; von Strategien für eine effiziente Teichplanung, über Anleitungen für die ersten Schritte beim Teichbau bis hin zur Biologie der Gartenteiche. Sogar Tipps für die Pflanzenpflege werden gegeben.

Ein Blick hinter die Kulissen des Unterwasserparks

Der Teichtreff auch lädt zum Bummeln durch die abwechslungsreiche Teichlandschaft im NaturaGart Park in Ibbenbüren ein. Dabei kann man einen Blick hinter die Kulissen von Deutschlands größtem Kaltwasseraquarium werfen und Hintergründe zum Bau und zur Unterhaltung des Unterwasserparks erfahren.

Im Rahmen von Parkführungen unter fachkundiger Leitung werden viele Aspekte der Teichtechnik wie des Teichbaus anschaulich und leicht verständlich erklärt. Gartenfreunde erhalten beim Teichtreff nicht nur viele Informationen für die Gestaltung ihres grünen Paradieses, sie können in der Gärtnerei sogar preisgünstige Sonderangebote erwerben.

Aufgrund der hohen Nachfrage in den vergangenen Jahren sind die Präsentationen und Veranstaltungen im Rahmen des Teichtreffs immer weiter ausgebaut worden.

Der nächste Teichtreff findet am 19. März 2016 statt und steht unter dem Motto „Mehr Lebensqualität im Garten“.

Schlagworte: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar