Sie sind hier: HomeTrommelfilter

Beiträge zum Stichwort ‘ Trommelfilter ’

Spezielle Teichfilter

Sie erleichtern die Arbeit in sehr großen Anlagen, sind aber nicht ohne Risiko.
Es gibt Maschinen, die regelmäßig die Filterfläche freispülen oder austauschen. Die Filterung ist zwar nicht so fein, man spart jedoch Arbeitszeit für die Filter-Reinigung.
Selbst wenn einem der vielfach höhere Preis egal ist: Je mehr Steuer-Elektronik verbaut ist, desto eher gibt es natürlich schwer

[weiterlesen …]

Weiterlesen ...

Unterwasserpark im Newsletter

Trommelfilter

Der NaturaGart-Unterwasserpark bleibt weiterhin geschlossen, aber Kurse finden statt, an den Filteranlagen wird gearbeitet, die Sichtweite steigt. Es tut sich also was! Wer informiert sein will, der bestellt am besten unseren Newsletter

Weiterlesen ...

NaturaGart Nachrichten 21.08.2013

Seerosenblüte vor Teich-Hintergrund

NaturaGart hat wieder interessante Momente aus dem Park für Sie zusammengestellt. Im neuen Video finden Sie als einen der Höhepunkte eine sich öffnende Seerose im Zeitraffer und sehen Löffelstören im Teich des Kaltwasseraquariums bei der Suche nach Plankton zu. Im Video wird der Einsatz von Teichrandrosen im Bereich eines Schwimmteiches als blühende und praktische Kindersicherung vorgestellt. Sie finden Informationen über Preslien im Park, Waldreben und die großen Trommelfilter am Unterwasserpark.

Weiterlesen ...

NaturaGart Nachrichten vom 19.7.2013

Sommer im NaturaGart-Park

Sommer im NaturaGart-Park: Überall blüht es an den Teichen im NaturaGart-Park. Zusätzlich sorgen die vielfältigen Bepflanzungen an Land für ein beeindruckendes Naturschauspiel. Hauptdarsteller sind um diese Zeit natürlich die Seerosen. NaturaGart.TV hat die schönsten Impressionen der Seerosen in einem eigenen Video zusammengestellt. Hier finden Sie die Seerosen-Impressionen aus den Gartenteichen des NaturaGart-Parks, oder finden Sie nachfolgend den Text zum Video.

Weiterlesen ...

NaturaGart Nachrichten vom 21.6.2013

Seerosen im NaturaGart Park

NaturaGart Park: Der Blütenrausch des April/Mai ist Geschichte, nur noch einige Lauchsorten haben jetzt besonders bizarre Blüten. Wie in jedem Jahr wird der Park für die Sommergäste vorbereitet. Die Tulpen und Narzissen müssen den Platz für die vorkultivierten Sommerblumen opfern. Weil der Winter so elend lang war, rutschen natürlich auch diese Termine alle nach hinten.

Weiterlesen ...

NaturaGart Nachrichten 21.06.2013

Sommerblüten am Teichrand

Der Blütenrausch des Frühjahrs ist vorbei und der Park wird jetzt für die Sommergäste vorbereitet. Sommerblumen haben den Platz von Tulpen und Narzissen eingenommen. Durch den langen Winter sind die Pflanztermine nach hinten gerutscht. Dafür wachsen in den vielen Natursteinmauern des NaturaGart Parks jetzt Steingartenpflanzen und Gehölze wie der Gold- und der Blauregen stehen in intensiver Blüte.

Weiterlesen ...

NaturaGart Nachrichten 28.05.2013

Tulpen im NaturaGart Park

Mit fast einem Monat Rückstand kam die Frühlingblüte im NaturaGart-Park dann doch noch ins Ziel. Die kühlen Maitage sorgten dann auch noch dafür, dass sich die etwa 300.000 Blüten lange hielten.
Doch irgendwann war alles vorbei. Die Narzissen bleiben auf den Beeten, die Tulpen würden aber für das Reifen der neuen Zwiebeln zu lange brauchen – sie müssen Platz machen für die Sommerblumen.
Um diese Zeit gibt es immer eine Blüh-Pause, die wir mit Frühlingsblühern wie den Stiefmütterchen und Hornveilchen schließen – aber auch die Steingartenpolster in den zahlreichen Natursteinmauern blühen bereits sehr üppig.

Weiterlesen ...

NaturaGart Nachrichten 28.05.2013

Tulpenblüten vor einem Fachwerkgebäude

Nachdem die Frühlingsblüte im NaturaGart Park fast einen Monat Rückstand aufholen musste, zeigte sie sich doch noch von ihrer schönsten Seite. Durch einen kühlen Mai blieb die Blüte auch lange erhalten. Doch jetzt ist die Blüte endgültig beendet und die Frühlingspflanzen machen Platz für die Sommerblumen. Stiefmütterchen und Hornveilchen helfen, die saisonal bedingte Blühpause zu überbrücken. In den zahlreichen Natursteinmauern des NaturaGart Parks blühen auch prächtige Steingartenpflanzen. Auch die Mauern des neuen Kaltwasseraquariums sollen mal so aussehen, wie die Mauern der Schlucht beim großen Wasserfall.

Weiterlesen ...