Sie sind hier: HomeFrühjahr

Beiträge zum Stichwort ‘ Frühjahr ’

Der Frühling kommt. Verspätet, aber er kommt

Schneeglöckchen

Der Winter befindet sich auf dem Rückzug. Die höher stehende und intensiver wirkende Sonne bringt die Natur auf trab. Viel hängt von der Tageslänge ab: Nicht nur die Blühtermine der Pflanzen – auch die Balz und Eiablage der Vögel.

Dennoch bleibt auch der März noch ein kahler Monat, nur wenige Frühlingsblüher fallen auf – und an denen kann man auch erkennen, ob der Pflanzen-Frühling dem Kalenderfrühling hinterherhinkt oder vorauseilt.

Einige „Frühstarter“ unter den Gemüsen sollten bis jetzt gesät sein. Es handelt sich meist um Zuchtformen einheimischer Arten (Feldsalat, Schwarzwurzel, Pastinake, Mangold etc.) die besonders winterhart sind. Übrigens: die sogenannten „frühen Sorten“ müssen nicht unbedingt „früh im Jahr“ gesät werden – sie haben lediglich eine recht kurze Kulturdauer. Mit Gartenbaufolie und Vliesen lässt sich durch abdecken vieles beschleunigen: Die Nacht-Temperaturen sinken nicht so stark ab, der kalte Wind verzögert das Wachstum nicht so stark, die durch verrottenden Mulch entstehende Bodenwärme hält sich besser.

Weiterlesen ...