Basket
Warenkorb
0,00 
zurück|
»
»
»
.
Libellen-Teich

Libellen-Teich

8 m² Wasseroberfläche, 4 m³ Inhalt - Teil-Reinigung nach ca. 3 bis 5 Jahren erforderlich
  • Libellen-Teich, ca. 8 m² Oberfläche, rechteckig
    Artikel Nr. 88001

    Libellen-Teich, ca. 8 m² Oberfläche, rechteckig

    Mini-Naturteich mit Teichfolie NaturaGart-Grün, 1 mm
    30 m² Teichfolie, 50 Port. Teichpflanzen, 1 x Teichufersaat mit Dünger, Anleitung, Fracht; Typ: Naturteich
    Wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht: ein Mini-Teich mit lediglich ca 70 cm Tiefe. Der Wartungsaufwand ist etwas höher, weil die Reinigungsintervalle kürzer sind. Als Fischteich nur bedingt geeignet.
    352,00
     
  • Libellen-Teich, ca. 8 m² Oberfläche, rechteckig
    Artikel Nr. 88011

    Libellen-Teich, ca. 8 m² Oberfläche, rechteckig

    Mini-Naturteich mit Teichfolie NaturaGart-Grün, 1,4 mm
    30 m² Teichfolie, 50 Port. Teichpflanzen, 1 x Teichufersaat mit Dünger, Anleitung, Fracht; Typ: Naturteich
    Wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht: ein Mini-Teich mit lediglich ca 70 cm Tiefe. Der Wartungsaufwand ist etwas höher, weil die Reinigungsintervalle kürzer sind. Als Fischteich nur bedingt geeignet.
    440,00
     
  • Libellen-Teich, ca. 8 m² Oberfläche, rechteckig
    Artikel Nr. 88021

    Libellen-Teich, ca. 8 m² Oberfläche, rechteckig

    Mini-Naturteich mit Teichfolie NaturaGart-Schwarz, 1 mm
    30 m² Teichfolie, 50 Port. Teichpflanzen, 1 x Teichufersaat mit Dünger, Anleitung, Fracht; Typ: Naturteich
    Wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht: ein Mini-Teich mit lediglich ca 70 cm Tiefe. Der Wartungsaufwand ist etwas höher, weil die Reinigungsintervalle kürzer sind. Als Fischteich nur bedingt geeignet.
    265,00
     
  • Libellen-Teich, ca. 8 m² Oberfläche, L-förmig
    Artikel Nr. 88002

    Libellen-Teich, ca. 8 m² Oberfläche, L-förmig

    Mini-Naturteich mit Teichfolie NaturaGart-Grün, 1 mm
    30 m² Teichfolie, 50 Port. Teichpflanzen, 1 x Teichufersaat mit Dünger, Anleitung, Fracht; Typ: Naturteich
    Wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht: ein Mini-Teich mit lediglich ca 70 cm Tiefe. Der Wartungsaufwand ist etwas höher, weil die Reinigungsintervalle kürzer sind. Als Fischteich nur bedingt geeignet.
    352,00
     
  • Libellen-Teich, ca. 8 m² Oberfläche, L-förmig
    Artikel Nr. 88012

    Libellen-Teich, ca. 8 m² Oberfläche, L-förmig

    Mini-Naturteich mit Teichfolie NaturaGart-Grün, 1,4 mm
    30 m² Teichfolie, 50 Port. Teichpflanzen, 1 x Teichufersaat mit Dünger, Anleitung, Fracht; Typ: Naturteich
    Wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht: ein Mini-Teich mit lediglich ca 70 cm Tiefe. Der Wartungsaufwand ist etwas höher, weil die Reinigungsintervalle kürzer sind. Als Fischteich nur bedingt geeignet.
    440,00
     
  • Libellen-Teich, ca. 8 m² Oberfläche, L-förmig
    Artikel Nr. 88022

    Libellen-Teich, ca. 8 m² Oberfläche, L-förmig

    Mini-Naturteich mit Teichfolie NaturaGart-Schwarz, 1 mm
    30 m² Teichfolie, 50 Port. Teichpflanzen, 1 x Teichufersaat mit Dünger, Anleitung, Fracht; Typ: Naturteich
    Wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht: ein Mini-Teich mit lediglich ca 70 cm Tiefe. Der Wartungsaufwand ist etwas höher, weil die Reinigungsintervalle kürzer sind. Als Fischteich nur bedingt geeignet.
    265,00
     

Libellen-Teich als Mini-Naturteich anlegen

Naturteiche sind der mit Abstand am häufigsten gebaute Teichtyp

Es gibt unterschiedliche Teichtypen. Darum sollte man sich vor der Planung eines Teichs klar darüber sein, welche Wünsche und Bedürfnisse ein Gartenteich erfüllen soll. Wer eine kleine blühende Oase im Grünen besitzen möchte, wird oftmals einen Naturteich anlegen. Wenn dabei auf Fischhaltung verzichtet und der Einfall von organischem Material eingeschränkt wird, wird auch der Einsatz von Teichpumpen und Teichfiltern nicht benötigt. Molche, Libellen und Co. werden den Gartenteich schnell für sich beanspruchen. Die Palette an Möglichkeiten beim Gartenteichbau ist breit. Naturteiche sind dabei der mit Abstand am häufigsten gebaute Teichtyp. Doch nicht alles, was anderen gefällt, muss auch zu einem selber passen. Vor allem dann, wenn damit ein Arbeitswand verbunden ist oder sein kann, der auf ersten Blick nicht immer absehbar ist. Wer einen Naturteich anlegen möchte, sollte sich vor dem Bau im Klaren darüber sein, dass dieses kleine Stück Natur auch mit ein wenig Arbeitsaufwand in Bezug auf die Unterhaltung und Wartung verbunden sein kann.

Naturteiche sind leicht zu bauen

Molche, Libellen und Co. werden den Gartenteich schnell für sich beanspruchen

Der Libellen-Teich ist die kostengünstigste Lösung, wenn man einen Naturteich anlegen will. Der Libellen-Teich hat eine Wasserfläche von ca. 8 m² und fasst rund vier Kubikmeter Wasser. Die konstruktive Minimallösung ist bereits ab einem Preis von 265 Euro erhältlich und umfasst 30 m² NaturaGart-Teichfolie-Schwarz für rechteckige wie "L"- förmige Teiche, Uferpflanzen und Teichufersaat. Natürlich kann das Basis-Paket nachgerüstet werden. Beispielsweise mit der widerstandsfähigeren Teichfolie NaturaGart-Grün, dem Schutz-Vlies, Uferband und Ufermatte (Länge 14 m) sowie Sicherungsfolie. Bevor man sich daran macht, einen Naturteich anzulegen, sollte man sich auch darüber informieren, welche Optionen es gibt, um eine sehr lange Haltbarkeit und ein natürliches Aussehen sicherzustellen. Beispielsweise durch die Panzerung der Folie, dickere Teichfolien, oder den Einbau von Filtern, die das ganze Jahr für klares Wasser sorgen. Weitere Teichpflanzen aus dem großen Sortiment der eigenen Gärtnerei können bequem über den Online-Shop bestellt werden.

Stabile Naturteiche planen

Naturteiche erfordern keine einschneidenden Eingriffe in die Landschaft

Wer einen Naturteich anlegen will, aber keine oder kaum Erfahrung darin hat, ist gut beraten, wenn er auf eine Anleitung zurückgreifen kann, die die erforderlichen Informationen enthält. Naturteiche zu bauen ist relativ einfach. Sie erfordern keine einschneidenden Eingriffe in die Landschaft. Andererseits sind kleine Gewässer wie der Libellen-Teich, mit einer Tiefe von nur etwa 70 cm, nicht winterfest. Ohne Filtertechnik sammeln sich Sedimente, wodurch der Gartenteich in einem natürlichen Prozess verlanden kann. Darum sollte man sich, wenn man einen Naturteich anlegen möchte, auch Gedanken darüber machen, wie man das Wasser filtern kann, um sich langfristig an einem gesunden, stabilen Teich erfreuen zu können. Für die Planung und den Bau von Teichen hat NaturaGart die vierbändige Arbeitsmappe Teiche herausgegeben. Der erste Band besteht aus einem - Checklisten genannten - umfassenden Fragenkatalog, um die Anforderungen und Wünsche in Bezug auf das Teichprojekt auf die örtlichen Gegebenheiten anzupassen. Die weiteren Bände erklären ausführlich das Vorgehen bei Planung, Bau und Wartung von Teichen. Da finden Sie auch Anleitungen zur Anlage von Naturteichen.