Unser Online-Shop verwendet Cookies. Durch Nutzung der Webseiten zeigen Sie sich damit einverstanden. (mehr erfahren)

Teichfolie, NaturaGart Premium Grün, 1 mm, asymmetrisches Sondermaß

Artikel Nr. 30001
Auf Lager

Unsere Top-Teichfolie mit Bestwerten in allen Kategorien

Asymmetrische Maße, Preis pro m²
Das asymmetrische Teichfolien-Sondermaß entsteht durch das Verschweißen von Rollenabschnitten mit einer Breite von 2 Metern und unterschiedlicher Länge. Dies setzt ein Messraster voraus.
Anzahl

Teichfolien-Rechner: Asymmetrischer Teich

Mit dem Teichfolien-Rechner kann die Gesamtfläche der Teichfolie schnell und einfach berechnet werden. Der Teichfolienplan wird nach Abschluss der Berechnung angezeigt.
1. Länge des Teiches eingeben - Klick auf „Formular erstellen“
2. Linken und rechten Abstand der Messpunkte eingeben, Startpunkt wählen - Klick auf “Fläche berechnen“
3. Bestätigen durch Klick auf „In den Warenkorb“

Die Teichfolie wird aus gleich breiten Bahnen mit einigen Zentimetern Überlappung verschweißt.
Die gelieferte Breite der Teichfolie wird entsprechend der Anzahl der Nähte vom eingetragenen Wert abweichen.
Bitte beachten Sie: Berechnet wird der tatsächliche Materialeinsatz.
Gesamtlänge der Mittelachse (Schnurlänge) 80cm ausserhalb des Teiches beginnend.
m
So vermessen Sie Ihren Teich:
  • Machen Sie sich an einer Schnur Markierungen in einem Abstand von 1,95 m (z.B. Klebeband-Fähnchen). Die Messpunkte berücksichtigen die Überlappung der Teichfolienbahnen und liegen bei 1,95 - 3,90 - 5,85 - 7,80 - 9,75 - 11,70 m etc. Entlang dieser Messstrecken liegen später die Nähte benachbarter Folienbahnen.
  • Legen Sie diese Schnur in Längsrichtung durch die Grube und erfassen Sie dabei die tiefste Stelle. Achtung: Schnur nicht spannen, sondern entlang des Profilverlaufs reinlegen.
  • An den Markierungsstellen rechtwinklig nach rechts und nach links messen: Von der Mittelachsen-Schnur aus am Boden entlang, den Hang hoch, über das Ufer mit einem Überstand von 60 - 80 cm. Schnur und Messung setzen nicht direkt am Ufer an, sondern - wie die Teichfolie - etwa 60 bis 80 cm weiter außerhalb des Teiches!
  • Tragen Sie die gemessenen Werte in eine Skizze ein: jeweils ein Wert für rechts und links. Übertragen Sie die Maße in den NaturaGart Teichfolien-Rechner.

Markieren Sie bei Bedarf die Ecke, die Sie mit der Teichfolie am besten erreichen können. Bei Fragen sprechen Sie bitte mit einem NaturaGart-Berater.

Weitere Informationen zur Vermessung von asymmetrischer Teichfolie erhalten Sie über den Reiter "PDF-Info" und "Video".

Mit dieser Messmethode sparen Sie bares Geld, da Sie keinen unnötigen Teichfolien-Verschnitt bezahlen.

Der weitaus größte Teil unserer Kunden entscheidet sich für die grüne Teichfolie, die speziell nach unseren erhöhten Qualitätsanforderungen gefertigt wird. Nur diese Teichfolie trägt als Nachweis für die überragenden Produkteigenschaften den geprägten Schriftzug "NaturaGart".

Zu den wichtigsten Qualitätsmerkmalen gehört:

Frei von Schwermetallenwie Cadmium oder Blei
Unbedenkliche, hochwertige und chemisch langkettige WeichmacherSo behält die Folie für lange Zeit ihre Dehnfähigkeit
Extreme KältefestigkeitVerhindert die gefürchtete Wintersprödigkeit auch bei überdurchschnittlich tiefen Temperaturen bis -45°C
Hohe BelastbarkeitBestnoten für Reißfestigkeit und Dehnfähigkeit
MehrlagigFür sehr hohe Fehlertoleranz
RegeneratfreiDamit die Eigenschaften gut berechenbar bleiben
UV-Stabilbis 3.000 Sonnenstunden
Geringe DickentoleranzSie bekommen das, was Sie bezahlen
Klebfähigauch noch nach vielen Jahren kann diese Teichfolie repariert oder erweitert werden
am
Wie die Teichfolie sich entwickelt, kann ich heute noch nicht sagen, möchte aber die Dame von der telefonischen Beratung loben: ich hatte das mit dem ausmessen nicht richtig verstanden und Frau ??? hat mir das echt klasse erklärt.
am
Wir haben vor ein paar Jahren mit so einer Sonderanfertigung unseren Teich gebaut (nach Beratung) und kann das nur weiter empfehlen. Wir hatten vorher geplant, Folienbahnen zu kaufen und diese dann selbst zu verschweißen und wären nach unserer Rechnung damit teurer gekommen - außerdem haben wir noch jede Menge Arbeit gespart und keine Schweiß-/Klebefehler gemacht.
An dieser Stelle nochmal vielen Dank für die tolle Beratung.

Teichfolie vermessen

Der Videoplayer wird geladen ...
So vermessen Sie Ihren Teichfolien-Bedarf