Basket
Warenkorb
0,00 
zurück|
»
»
»
.
Wild- und Garten-Krokusse

Wild- und Garten-Krokusse

Robuste, farbenprächtige Wildkrokusse und großblütige Gartenkrokusse für Beete und Rasenflächen
  • Garten-Krokusse, Farbmischung
    Artikel Nr. 13310

    Garten-Krokusse, Farbmischung

    30 Stück
    Großblütige Zuchtformen, am besten gruppenweise pflanzen, damit die Kelche sich gegenseitig etwas stützen. Die Haltbarkeit ist auch in gepflegten Rasenflächen recht gut, besonders empfehlenswert sind größere Bestände. (Gr. 8-9)
    Saisonpflanze: Garten-Krokusse, Farbmischung liefern wir im Zeitraum: August bis Dezember
    6,90 €*
     
  • Garten-Krokusse, Farbmischung
    Artikel Nr. 13311

    Garten-Krokusse, Farbmischung

    75 Stück
    Großblütige Zuchtformen, am besten gruppenweise pflanzen, damit die Kelche sich gegenseitig etwas stützen. Die Haltbarkeit ist auch in gepflegten Rasenflächen recht gut, besonders empfehlenswert sind größere Bestände. (Gr. 8-9)
    Saisonpflanze: Garten-Krokusse, Farbmischung liefern wir im Zeitraum: August bis Dezember
    12,90 €*
     
  • Garten-Krokusse, Farbmischung
    Artikel Nr. 13312

    Garten-Krokusse, Farbmischung

    150 Stück
    Großblütige Zuchtformen, am besten gruppenweise pflanzen, damit die Kelche sich gegenseitig etwas stützen. Die Haltbarkeit ist auch in gepflegten Rasenflächen recht gut, besonders empfehlenswert sind größere Bestände. (Gr. 8-9)
    Saisonpflanze: Garten-Krokusse, Farbmischung liefern wir im Zeitraum: August bis Dezember
    22,90 €*
     
  • Garten-Krokus gelb
    Artikel Nr. 13300

    Garten-Krokus gelb

    30 Stück
    Saisonpflanze: Garten-Krokus gelb liefern wir im Zeitraum: August bis Dezember
    6,90 €*
     
  • Garten-Krokus gelb
    Artikel Nr. 13301

    Garten-Krokus gelb

    75 Stück
    Saisonpflanze: Garten-Krokus gelb liefern wir im Zeitraum: August bis Dezember
    12,90 €*
     
  • Garten-Krokus blau
    Artikel Nr. 13302

    Garten-Krokus blau

    Crocus Remenbrance
    30 Stück
    Saisonpflanze: Garten-Krokus blau liefern wir im Zeitraum: August bis Dezember
    7,90 €*
     
  • Garten-Krokus blau
    Artikel Nr. 13303

    Garten-Krokus blau

    Crocus Remenbrance
    75 Stück
    Saisonpflanze: Garten-Krokus blau liefern wir im Zeitraum: August bis Dezember
    16,90 €*
     
  • Garten-Krokus violett gestreift
    Artikel Nr. 13304

    Garten-Krokus violett gestreift

    Crocus Pickwick
    30 Stück
    Saisonpflanze: Garten-Krokus violett gestreift liefern wir im Zeitraum: August bis Dezember
    7,90 €*
     
  • Garten-Krokus violett gestreift
    Artikel Nr. 13305

    Garten-Krokus violett gestreift

    Crocus Pickwick
    75 Stück
    Saisonpflanze: Garten-Krokus violett gestreift liefern wir im Zeitraum: August bis Dezember
    16,90 €*
     
  • Garten-Krokus weiß
    Artikel Nr. 13306

    Garten-Krokus weiß

    Crocus Jeanne d?Arc
    30 Stück
    Saisonpflanze: Garten-Krokus weiß liefern wir im Zeitraum: August bis Dezember
    7,90 €*
     
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand und Zahlung
Versandkosten
 
Lieferungen sind an Lieferadressen in Deutschland, Österreich, Frankreich, Schweiz, Niederlande, Luxemburg und Belgien möglich.
 
Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir
• Frachtfrei Katalog
• pauschal 2,20 EUR pro Bestellung für Bauanleitungen und NaturaGart Bücher
• pauschal 4,80 EUR pro Bestellung bis Euro 199,99 Warenwert
• Frachtfrei ab 200,00 Euro Warenwert
 
Für Nachnahmesendungen wird ein Zuschlag von 4,00 Euro erhoben. 
 
Für die Lieferung auf die deutschen Nord- und Ostseeinseln fallen Inselzuschläge bis zu 15 EUR an.
 
Bitte beachten Sie, dass Inselzuschläge erst in Ihrer Bestellbestätigung / Rechnung ausgewiesen werden.  
 
Für die Lieferung in die Länder: Österreich, Frankreich, Schweiz, Niederlande, Luxemburg und Belgien berechnen wir:
  • Frachtfrei Katalog
  • pauschal 4,80 EUR pro Bestellung bis Euro 200 Warenwert
  • pauschal 7,80 EUR pro Bestellung bis Euro 500 Warenwert
  • pauschal 12,80 EUR pro Bestellung bis Euro 1.000 Warenwert
  • pauschal 25,00 EUR pro Bestellung bis Euro 2.000 Warenwert
  • pauschal 50,00 EUR pro Bestellung bis Euro 5.000 Warenwert
  • pauschal 80,00 EUR pro Bestellung bis Euro 10.000 Warenwert
  • Frachtfrei ab 10.000 Euro Warenwert
Sperrige oder schwere Artikel wie z.B. Teich- und Dachfolien, Vliese, Ufermatten, Drainmatten, Filter, Leitungen werden per Spedition versandt. Alle weiteren Artikel werden per Paketdienst „GLS“ versandt. Bitte keine Packstation angeben, da wir an Packstationen nicht ausliefern können.
 
Weitere Steuern (ausser Schweiz - hier bitte die Importsteuern und Verzollungskosten beachten) oder Kosten fallen nicht an.
Lieferung per Spedition: Falls Sie zum mitgeteilten Liefertermin nicht zu Hause sind und diesem nicht widersprochen haben, keine Ausweichadresse angegeben und keine telefonische Avisierung vereinbart haben, so muss der Spediteur ein zweites Mal fahren. Dafür hat er Anspruch auf Kostenerstattung. Dies kassieren die Spediteure direkt vor Ort.
 
Wir wählen den nach unserer Erfahrung und Erreichbarkeit schnellsten und kostengünstigsten Transportweg. Es gelingt uns fast immer, Ihre Terminwünsche zu berücksichtigen. Taggenaue Anlieferungen (Fixtermine) sind nur gegen Aufpreis möglich. Aber auch in solchen Fällen haften wir nicht für etwaige Terminabweichungen des Spediteurs.  Etwaige einseitige Terminvorgaben sind für uns nicht bindend. Informieren Sie uns bitte rechtzeitig, wenn eine Lieferung überfällig wird.

 

Bezahlung
In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
Diese Zahlungsart wird ab 40 Euro Warenwert angeboten.

Nachnahme
Nur für Lieferungen innerhalb Deutschlands möglich. Bei Auswahl der Zahlungsart Nachnahme fallen zzgl. 4 Euro als Kosten an.

Kreditkarte
Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt mit Abschluss der Bestellung.
Wenn Sie Saisonartikel (z.B. Blumenzwiebeln) ausserhalb der Saisonzeit oder kurzfristig vergriffene Artikel (können vorbestellt werden) in Ihrem Warenkorb haben, wird diese Zahlungsart erst kurz vor der Lieferung per eMail mit Zahlungslink angeboten.

Bankeinzug
Nur für Lieferungen innerhalb Deutschlands möglich. Die Abbuchung des Kaufpreises von Ihrem Konto erfolgt zu dem Zeitpunkt, zu dem wir die Ware an Sie versenden.

Paypal
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
Wenn Sie Saisonartikel (z.B. Blumenzwiebeln) ausserhalb der Saisonzeit oder kurzfristig vergriffene Artikel (können vorbestellt werden) in Ihrem Warenkorb haben, wird diese Zahlungsart erst kurz vor der Lieferung per eMail mit Zahlungslink angeboten.

Rechnung
Nur für Lieferungen innerhalb Deutschlands möglich.

Sofortüberweisung
Wir bieten auch sofortüberweisung an. Dabei erhalten wir die Überweisungsgutschrift unmittelbar. Hierdurch beschleunigt sich der gesamte Bestellvorgang. Sie benötigen hierfür lediglich Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular der Sofort AG stellt sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt an das Bankkonto des Händlers überwiesen. Bei Wahl der Zahlungsart sofortüberweisung öffnet sich am Ende des Bestellvorgangs ein vorausgefülltes Formular. Dieses enthält bereits unsere Bankverbindung. Darüber hinaus werden in dem Formular bereits der Überweisungsbetrag und der Verwendungszweck angezeigt. Sie müssen nun das Land auswählen, in dem Sie Ihr Online-Banking-Konto haben und die Bankleitzahl eingeben. Dann geben Sie die gleichen Daten, wie bei Anmeldung zum Online-Banking ein (Kontonummer und PIN). Bestätigen Sie Ihre Bestellung durch Eingabe der TAN. Direkt im Anschluss erhalten Sie die Transaktion bestätigt. Grundsätzlich kann jeder Internetnutzer die sofortüberweisung als Zahlungsart nutzen, wenn er über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügt. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken die Sofortüberweisung noch nicht verfügbar ist. Nähere Informationen, ob Ihre Bank diesen Dienst unterstützt erhalten Sie hier: https://www.sofort.com/ger-DE/general/fuer-kaeufer/fragen-und-antworten/
Wenn Sie Saisonartikel (z.B. Blumenzwiebeln) ausserhalb der Saisonzeit oder kurzfristig vergriffene Artikel (können vorbestellt werden) in Ihrem Warenkorb haben, wird diese Zahlungsart erst kurz vor der Lieferung per eMail mit Zahlungslink angeboten.

Krokus - einer der ersten nach dem Schnee

Kaum ist der letzte Schnee geschmolzen, da guckt auch schon der Krokus aus dem Boden heraus. Zusammen mit den Tulpen und Narzissen läutet er den Frühling im Garten ein.

Typisch für den Krokus ist die becher- bis trichterförmige, langgestielte, aufrechte Blüte. Es gibt sie in den verschiedensten Farben. Vielfach ist die gelbe Narbe in der Mitte des Blütenkelchs von mehrfarbigen Petalen, sprich Blütenblättern, umgeben. Oftmals sind in den Blüten wunderschöne Farbverläufe zu bewundern. Zehn bis fünfzehn Zentimeter ragt der, vom Wuchs her eher unscheinbare, Frühlingsbote in die Höhe. In der Breite bedeckt er eine Fläche von vier bis acht Zentimetern. Die grasartigen, dunkelgrünen Blätter erscheinen erst nach der Blüte.

Krokusse im Gras

Krokusse werden in Ziergärten und Rasenflächen gesetzt. Natürlich kann man sie auch in Blumenkästen anpflanzen. Am sinnvollsten ist es, sie gruppenweise zu platzieren, da sie sich dann gegenseitig stützen, zumal die Haltbarkeit der Pflanze auch in gepflegten Rasenflächen sehr gut ist.

Botanisch betrachtet gehört die umfassende Familie der "Crocus", so der lateinische Name, zu den Schwertliliengewächsen. Wie auch die Tulpen und Narzissen entspringt der Krokus aus einer Blumenzwiebel. Sie wird im Herbst an der gewünschten Stelle fünf bis acht Zentimeter tief in die Erde eingegraben, damit im darauf folgenden Frühling an gleicher Stelle eine wunderschöne Blüte daraus hervor sprießt. Vorausgesetzt, es handelt sich um Gartenkrokusse, die zwischen Ende Februar und April blühen.

Farbenfrohe Krokusse

Es gibt schließlich auch noch den "Pracht"- oder "Herbst"-Krokus, "Crocus Speciosus", dessen Blüten im September und Oktober Herbst- und Steingärten wie auch Gehölzränder zieren. Die Zwiebel des Herbstkrokus wird erst im Sommer eingepflanzt. Dabei muss darauf geachtet werden, dass der Standort nicht verschattet wird und der Boden relativ trocken ist, da die Pflanze Staunässe überhaupt nicht mag.

Der Krokus ist gut geeignet, mit anderen Frühblühern kombiniert zu werden

Krokusse sind in vielen Regionen der Welt heimisch. Ihren Ursprung haben sie im nordafrikanischen und europäischen Raum. Es gibt sie aber auch in Asien. Die Garten-Krokussorten entstammen Kreuzungen mediterraner Arten mit dem Alpenkrokus.

Krokusse machen sich im Garten nicht nur in Gruppen gut, sie lassen sich auch hervorragend mit anderen Frühblühern kombinieren. Etwa im Verbund mit der "Galvanthus nivalis", dem anhand seiner hängenden weißen Blüten leicht zu identifizierenden Schneeglöckchen.

Die ähnlich große Netz-Iris macht sich gut als Begleiterin des Krokus, zumal ihre schwertlilienartigen Blüten eine breite Palette an Farben und farblichen Nuancen abdeckt.

Auch mit den früh blühenden Vertretern der mehr als 500 Primelarten lässt sich der Krokus gut kombinieren. Der Krokus ist winterhart, benötigt aber sonnige Standorte. Er vermehrt durch die Tochterzwiebeln seiner Sprossenknolle.