Basket
Warenkorb
0,00 
zurück|
»
»
.
Gewächshäuser

Gewächshäuser

Freistehende Gewächshäuser - verschiedene Eindeckungen

Gewächshäuser aus der Serie Cultura - Ein überzeugendes Konzept

Stabilität, Langlebigkeit und ein attraktives Aussehen machen dieses Gewächshaus zu dem Blickfang in ihrem Garten. Egal ob Sie Tomaten, Gurken oder Gemüse anbauen möchten, Kakteen züchten oder für ihre tropischen Zimmerpflanzen ein neues Heim suchen: Mit unserer Serie Cultura bekommen Sie kompromisslose Spitzenqualität, die keine Wünsche offen lässt. Die stabile Konstruktion ist standardmäßig Alu-blank, kann aber in allen RAL-Farben lackiert werden.

Mit einer Seitenwandhöhe von 1,81 m kann die 80 cm breite Tür sowie im Giebel als auch in den Seitenwänden eingebaut werden.

Alle Modelle sind inklusive Fundamentrahmen und Fenster. Die 8 mm Stegdoppelplatten, die standardmäßig verbaut sind, haben auf der Außenseite eine zusätzliche UV Schutzschicht und innenseitig eine NoDrop-Beschichtung, um Kondenswasser in einem Film ablaufen zu lassen und Tropfschäden zu vermeiden.

Durch Selbstbau lassen sich leicht einige tausend Euro sparen, da Sie diesen Gewächshaus-Typ problemlos selbst montieren können. Hierzu erhalten Sie eine ausführliche, bebilderte Montage-Anleitung und eine Fundament-Empfehlung.

Gewächshäuser - egal ob groß oder klein - schaffen dem Gärtner mehr Zeit für seine Pflanzen

Die komplette Serie Gewächshaus Cultura bieten wir mit folgenden Eindeckungen an:

  • 8 mm Stegdoppelplatten (SD8)
  • 16 mm Stegdreifachplatten (SD16)
  • 14 mm Isolierverglasung (ISO)
  • 4 mm Einscheibensicherheitsglas (ESG)
  • 6 mm Verbundsicherheitsglas (VSG)
  • Andere Eindeckungen auf Anfrage

Bei NaturaGart mehr über Gewächshausbau erfahren

Gewächshäuser ermöglichen die Kultivierung von Zier- und Nutzpflanzen, die viel Wärme benötigen und auf Kälteeinbrüche allergisch reagieren. In ihnen können sogar Pflanzen gezüchtet werden, die normalerweise im mitteleuropäischen Raum nicht gedeihen. Sie verlängern den Zeitraum, in dem Pflanzen angebaut werden können und erweitern die Palette der Gestaltungsmöglichkeiten im Garten, da in ihnen während der kalten Jahreszeit eine Anzucht von Pflanzen durchgeführt werden kann. Ein Gewächshaus hilft auf diese Weise, das Ergebnis der Ernten im eigenen Garten zu verbessern. Es ermöglicht auch, dass man sich über weite Teile des Jahres mit vitaminreichen Früchten aus dem eigenen Anbau ernähren kann. Im Innenraum ist die Raumtemperatur stets höher als im Außenbereich. Das bewirken die Fassaden und Dächer aus Glas. Die transparente Außenhaut des Gewächshauses fängt die Energie der Sonnenstrahlen auf, wodurch sich das Gebäudeinnere erwärmt. Die transparente Hülle sorgt auch dafür, dass die warme Luft weder entschwinden kann, noch durch eindringende Außenluft abgekühlt wird.

Gewächshäuser bauen

Es ist möglich, Gewächshäuser selbst zu bauen. Das entsprechende Angebot im Sortiment von NaturaGart ist sehr vielfältig. Auch das Zubehör, etwa zusätzliche Türen und Fenster, oder passendes Mobiliar kann man im Online-Shop kaufen. Die einschiffigen, zweischiffigen und dreischiffigen Alu-Gewächshäuser gibt es in verschiedenen Längen. Das Glas dafür ist in unterschiedlichen Stärken und Ausführungen erhältlich. In den dazugehörigen Bauanleitungen wird die Montage der Gewächshäuser ausführlich und leicht verständlich erklärt. Bei Fragen in Bezug auf die Konzeption, die Planung und den Bau von Gewächshäusern für Ihren Bedarf informieren Sie die NaturaGart-Berater gern.