Basket
Warenkorb
0,00 
zurück|
»
»
.
Artenschutz

Artenschutz

Hummel-Kasten, Igel-Kuppel und mehr, mit Zubehör
  • Fledermaus-Höhle, Standard
    Artikel Nr. 23030

    Fledermaus-Höhle, Standard

    Nisthilfen, Vogelschutz = biologische Schädlings-Abwehr
    Flugloch: Langloch
    Bewohner: Fledermaus
    Lieferhinweis: aktuelle Lieferzeit: 21 Tage
    28,60 €*
     
  • Fledermaus-Höhle, Großraum
    Artikel Nr. 23031

    Fledermaus-Höhle, Großraum

    Nisthilfen, Vogelschutz = biologische Schädlings-Abwehr
    Flugloch: Langloch, Maße: Durchmesser 28 cm, Höhe 44 cm
    Bewohner: Fledermaus
    Lieferhinweis: aktuelle Lieferzeit: 21 Tage
    89,90 €*
     
  • Fledermaus-Flachkasten
    Artikel Nr. 23047

    Fledermaus-Flachkasten

    Nisthilfen, Vogelschutz = biologische Schädlings-Abwehr
    Maße: 27 x 43 cm, 14 cm tief
    Bewohner: Spaltenbewohnende Fledermausarten
    Lieferhinweis: aktuelle Lieferzeit: 21 Tage
    65,80 €*
     
  • Hummel-Nist-Kasten oberirdisch
    Artikel Nr. 23034

    Hummel-Nist-Kasten oberirdisch

    Nisthilfen
    Maße: Höhe 38 cm x Breite 38 cm x Tiefe 54 cm
    Bewohner: Hummel
    Lieferhinweis: aktuelle Lieferzeit: 21 Tage
    106,80 €*
     
  • Einstreu-Set zum oberirdischen Hummelkasten
    Artikel Nr. 23032

    Einstreu-Set zum oberirdischen Hummelkasten

    Nisthilfen
    Passend für Hummelnistkasten oberirdisch (Art. 23034)
    Jährliches Auswechselset mit allen Nistmaterialien. Einfach und schnell den Hummelnistkasten auf die neue Saison vorbereiten.
    Lieferhinweis: aktuelle Lieferzeit: 21 Tage
    13,00 €*
     
  • Hummel-Nist-Kasten unterirdisch
    Artikel Nr. 23033

    Hummel-Nist-Kasten unterirdisch

    Nisthilfen
    Maße: Höhe 22 cm x Breite 41 cm x Tiefe 36 cm
    Bewohner: Hummel
    Lieferhinweis: aktuelle Lieferzeit: 21 Tage
    106,80 €*
     
  • Einstreu-Set zum Hummel-Nist-Kasten unterirdisch
    Artikel Nr. 23045

    Einstreu-Set zum Hummel-Nist-Kasten unterirdisch

    Nisthilfen
    Passend für Hummelnistkasten unterirdisch (Art. 23033)
    Jährliches Auswechselset mit allen Nistmaterialien. Einfach und schnell den Hummelnistkasten auf die neue Saison vorbereiten.
    Lieferhinweis: aktuelle Lieferzeit: 21 Tage
    7,20 €*
     
  • Igel-Kuppel
    Artikel Nr. 23037

    Igel-Kuppel

    Nisthilfen
    Eingangsöffnung: 11 cm x 12 cm, Maße: Innendurchmesser: ca. 44 cm, Höhe: 28 cm, Außendurchmesser: ca. 50 cm
    Mit Isolierboden - als Sommerquartier und Winterquartier geeignet
    Lieferhinweis: aktuelle Lieferzeit: 21 Tage
    87,80 €*
     
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand und Zahlung
Versandkosten
 
Lieferungen sind an Lieferadressen in Deutschland, Österreich, Frankreich, Schweiz, Niederlande, Luxemburg und Belgien möglich.
 
Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir
• Frachtfrei Katalog
• pauschal 2,20 EUR pro Bestellung für Bauanleitungen und NaturaGart Bücher
• pauschal 4,80 EUR pro Bestellung bis Euro 199,99 Warenwert
• Frachtfrei ab 200,00 Euro Warenwert
 
Für Nachnahmesendungen wird ein Zuschlag von 4,00 Euro erhoben. 
 
Für die Lieferung auf die deutschen Nord- und Ostseeinseln fallen Inselzuschläge bis zu 15 EUR an.
 
Bitte beachten Sie, dass Inselzuschläge erst in Ihrer Bestellbestätigung / Rechnung ausgewiesen werden.  
 
Für die Lieferung in die Länder: Österreich, Frankreich, Schweiz, Niederlande, Luxemburg und Belgien berechnen wir:
  • Frachtfrei Katalog
  • pauschal 4,80 EUR pro Bestellung bis Euro 200 Warenwert
  • pauschal 7,80 EUR pro Bestellung bis Euro 500 Warenwert
  • pauschal 12,80 EUR pro Bestellung bis Euro 1.000 Warenwert
  • pauschal 25,00 EUR pro Bestellung bis Euro 2.000 Warenwert
  • pauschal 50,00 EUR pro Bestellung bis Euro 5.000 Warenwert
  • pauschal 80,00 EUR pro Bestellung bis Euro 10.000 Warenwert
  • Frachtfrei ab 10.000 Euro Warenwert
Sperrige oder schwere Artikel wie z.B. Teich- und Dachfolien, Vliese, Ufermatten, Drainmatten, Filter, Leitungen werden per Spedition versandt. Alle weiteren Artikel werden per Paketdienst „GLS“ versandt. Bitte keine Packstation angeben, da wir an Packstationen nicht ausliefern können.
 
Weitere Steuern (ausser Schweiz - hier bitte die Importsteuern und Verzollungskosten beachten) oder Kosten fallen nicht an.
Lieferung per Spedition: Falls Sie zum mitgeteilten Liefertermin nicht zu Hause sind und diesem nicht widersprochen haben, keine Ausweichadresse angegeben und keine telefonische Avisierung vereinbart haben, so muss der Spediteur ein zweites Mal fahren. Dafür hat er Anspruch auf Kostenerstattung. Dies kassieren die Spediteure direkt vor Ort.
 
Wir wählen den nach unserer Erfahrung und Erreichbarkeit schnellsten und kostengünstigsten Transportweg. Es gelingt uns fast immer, Ihre Terminwünsche zu berücksichtigen. Taggenaue Anlieferungen (Fixtermine) sind nur gegen Aufpreis möglich. Aber auch in solchen Fällen haften wir nicht für etwaige Terminabweichungen des Spediteurs.  Etwaige einseitige Terminvorgaben sind für uns nicht bindend. Informieren Sie uns bitte rechtzeitig, wenn eine Lieferung überfällig wird.

 

Bezahlung
In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
Diese Zahlungsart wird ab 40 Euro Warenwert angeboten.

Nachnahme
Nur für Lieferungen innerhalb Deutschlands möglich. Bei Auswahl der Zahlungsart Nachnahme fallen zzgl. 4 Euro als Kosten an.

Kreditkarte
Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt mit Abschluss der Bestellung.
Wenn Sie Saisonartikel (z.B. Blumenzwiebeln) ausserhalb der Saisonzeit oder kurzfristig vergriffene Artikel (können vorbestellt werden) in Ihrem Warenkorb haben, wird diese Zahlungsart erst kurz vor der Lieferung per eMail mit Zahlungslink angeboten.

Bankeinzug
Nur für Lieferungen innerhalb Deutschlands möglich. Die Abbuchung des Kaufpreises von Ihrem Konto erfolgt zu dem Zeitpunkt, zu dem wir die Ware an Sie versenden.

Paypal
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
Wenn Sie Saisonartikel (z.B. Blumenzwiebeln) ausserhalb der Saisonzeit oder kurzfristig vergriffene Artikel (können vorbestellt werden) in Ihrem Warenkorb haben, wird diese Zahlungsart erst kurz vor der Lieferung per eMail mit Zahlungslink angeboten.

Rechnung
Nur für Lieferungen innerhalb Deutschlands möglich.

Sofortüberweisung
Wir bieten auch sofortüberweisung an. Dabei erhalten wir die Überweisungsgutschrift unmittelbar. Hierdurch beschleunigt sich der gesamte Bestellvorgang. Sie benötigen hierfür lediglich Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular der Sofort AG stellt sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt an das Bankkonto des Händlers überwiesen. Bei Wahl der Zahlungsart sofortüberweisung öffnet sich am Ende des Bestellvorgangs ein vorausgefülltes Formular. Dieses enthält bereits unsere Bankverbindung. Darüber hinaus werden in dem Formular bereits der Überweisungsbetrag und der Verwendungszweck angezeigt. Sie müssen nun das Land auswählen, in dem Sie Ihr Online-Banking-Konto haben und die Bankleitzahl eingeben. Dann geben Sie die gleichen Daten, wie bei Anmeldung zum Online-Banking ein (Kontonummer und PIN). Bestätigen Sie Ihre Bestellung durch Eingabe der TAN. Direkt im Anschluss erhalten Sie die Transaktion bestätigt. Grundsätzlich kann jeder Internetnutzer die sofortüberweisung als Zahlungsart nutzen, wenn er über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügt. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken die Sofortüberweisung noch nicht verfügbar ist. Nähere Informationen, ob Ihre Bank diesen Dienst unterstützt erhalten Sie hier: https://www.sofort.com/ger-DE/general/fuer-kaeufer/fragen-und-antworten/
Wenn Sie Saisonartikel (z.B. Blumenzwiebeln) ausserhalb der Saisonzeit oder kurzfristig vergriffene Artikel (können vorbestellt werden) in Ihrem Warenkorb haben, wird diese Zahlungsart erst kurz vor der Lieferung per eMail mit Zahlungslink angeboten.

Vögel sind des Gärtners unentbehrliche Helfer

Meisen-Residenz

Die Küken der Kohlmeisen verschlingen bis zu 8000 Raupen bevor sie flügge sind. Dann jagen sie mit. Eine Meisenfamilie allein vertilgt pro Jahr gute drei Zentner Raupen und andere Insekten. Das sind rund 150 Kilo krabbelnde Räuber weniger, die sich beispielsweise am jungen Obst im Nutzgarten zu schaffen machen können.

Darum lohnt es sich, Vögel in Park und Garten heimisch zu machen. Beispielsweise, indem man ihnen bei der Aufzucht der Jungen hilft.

Ein probates Mittel dafür ist das Aufhängen von geeigneten Nisthöhlen

Da gibt es die normale Garten-Nisthöhle, aber auch Modelle, die auf die Bedürfnisse einzelner Vogelarten hin konzipiert wurden.

Die Meisenresidenz beispielsweise kann auf Balkon oder Terrasse direkt am Haus befestigt werden. Die Zaunkönig-Kugeln sollten am besten im Schatten oder Halbschatten platziert werden.

Es gibt auch Spezialkästen, die einer ganzen Kolonie von Sperlingen Platz bieten; Vögel, bei denen ausschließlich Insekten auf der Speisekarte stehen. Und auch Halbhöhlen für Nischenbrüter mit Elster- und Eichelhäher-Schutz.

Set Sicherheits Nistkasten

Allerdings sind die Vögel in engen Nisthöhlen einem höheren Risiko ausgesetzt: Das Nest befindet sich in unmittelbarer Nähe des Eingangslochs. Da haben Katze und Marder leichtes Spiel.

Das ist bei den Großraum-Sicherheitshöhlen anders. Dort brüten die Vögel gut geschützt im hinteren Bereich; die solide Front-Dachkonstruktion lässt die Räuber verzweifeln. Durch die Größe und Zahl der Löcher fällt so viel Licht ein, dass die Vögel ihr Nest nicht so hoch bauen, was wiederum den Sicherheitsabstand erhöht.
NaturaGart hat darüber hinaus Abwehrgürtel für Stämme bis zu einem Umfang von 115 Zentimetern im Programm, die verhindern, dass Katzen den Baum empor klettern können.

Für die Effizienz von Nisthöhlen gelten folgende Faustregeln:

  • Je mehr Platz sie bieten, desto so größer ist der Bruterfolg.
  • Nisthöhlen müssen haltbar sein, damit sie nicht während der Brut zerbrechen.
  • Sie müssen die Jungtiere wirksam vor Feinden schützen.
  • Sie dürfen nicht an der Wand pendeln.
  • Nisthölen müssen offenporig sein, damit die Feuchtigkeit abziehen kann.

Da bei fast allen Modellen von NaturaGart die Frontplatten abnehmbar sind, können sie für andere Vogelarten umgerüstet werden.

Auch die Igel sollten nicht vergessen werden

Die Igel-Kuppel

Nicht nur Vögel ernähren sich von Insekten, auch Igel haben eine Vorliebe dafür. Auch die Stacheltiere sehen sich vor allem, wenn sie klein sind, vielen Gefahren ausgesetzt. Darum gibt es die Igel-Kuppel, die zwar auf dem Boden steht, im Prinzip aber wie eine Nisthöhle funktioniert. Die schwangeren Igel-Damen klettern durch ein Loch in ihr Traumschloss aus atmungsaktivem Holzbeton und finden im Inneren einen sicheren Platz zum Schlafen und Kinderkriegen.