NaturaGart Park Sommerblumen

Die Sommerblumen werden jährlich neu nach den letzten Frösten gepflanzt.
Zwischen den letzten Tulpen und den ersten Sommerblumen gibt es daher meist eine Blühpause von 2-4 Wochen, in der die NaturaGart-Gärtner massiv gefordert sind, um neben dem Pflanzenversand auch die Parkflächen für die nächsten Massenblüher vorzubereiten.
Ab Mitte Juni wird es daher wieder deutlich bunter, ab Juli kommen über hundert verschiedene Dahliensorten hinzu.

Viele typische Sommerblumen bedecken die Hänge des NaturaGart-Parks mit einem dichten Blütenteppich.Viele typische Sommerblumen bedecken die Hänge des NaturaGart-Parks mit einem dichten Blütenteppich.
Große Flächen sind mit Dahlien bepflanzt, weil diese Dauerblüher auch sehr pflegeleicht sindGroße Flächen sind mit Dahlien bepflanzt, weil diese Dauerblüher auch sehr pflegeleicht sind
Dicht gedrängt stehen die bunten Blütenbälle auf den BeetenDicht gedrängt stehen die bunten Blütenbälle auf den Beeten
Die ungefüllten Sorten wirken monatelang wie Margeriten -Wiesen ...Die ungefüllten Sorten wirken monatelang wie Margeriten -Wiesen …
... und das in den unterschiedlichsten Farbkombinationen… und das in den unterschiedlichsten Farbkombinationen