NaturaGart Newsletter 9. Oktober 2019

NaturaGart Information Oktober 2019

wir sehen bei vielen Teichbewertungen das gleiche Problem: Die Teichbesitzer kümmern sich zu wenig um das Sediment am Grund des Teiches. Grund genug, die Auswirkungen des Schlamms in einem neuen Video zu zeigen.

Jetzt ist übrigens eine gute Zeit, um Algenproblemen im nächsten Jahr vorzubeugen. Mehr lesen und sehen Sie in dieser Nachricht aus dem Park von NaturaGart.

Viele Grüße vom Rand des Teutoburger Waldes,

Norbert Jorek und Aggi Bücker


Nächste Veranstaltungen:

12.10. Teichpflege-Seminar – wenige Plätze frei!

20./21.03.2020 (Fr./Sa.): NaturaGart-Messe

• Veranstaltungen im Park: siehe unten

Neues Video:

NaturaGart Nachrichten Oktober 2019

Schlamm am Grund des Teiches




Teichpflege-Seminar am nächsten Samstag

Falls Ihr Teich Algenprobleme hat und Sie zu viel Zeit in die Pflege stecken, sollten Sie die Weichen anders stellen! Da das letzte Teichpflege-Seminar nicht für alle Interessenten genug Platz hatte, haben wir einen weiteren Termin am 12.Oktober angeboten. Da sind jetzt noch Plätze frei.

Erfahren Sie aus erster Hand, wie wir das klare Wasser in den Parkteichen möglich machen. Das geht auch bei Ihnen und der Aufwand ist geringer als Sie vermuten. Sie können besser einen interessanten Tag genießen, als sich dauernd mit unnötigen Problemen herumzuärgern.

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Teichtechnik bei NaturaGart. Referent ist der Biologe Dr. Holger Kraus, der mit seinem Team die Tiere und Pflanzen im Park betreut.

Hier finden Sie eine Programmübersicht über das Teichpflege-Seminar.

Mehr dazu sehen Sie in einem Video über das Teichpflege-Seminar

Den Termin können Sie hier buchen > zum Online-Shop




NaturaGart-Nachrichten

Oft werden die Auswirkungen falsch eingeschätzt: Die Blätter, die im Herbst in den Teich geweht werden, haben noch reichlich Nährstoffe, die das Algenwachstum anheizen werden.

Wie das funktioniert, und was man dagegen tut, sehen Sie im Nachrichten-Video. Zusätzlich gibt es Aufnahmen wunderschöner Licht-Effekte im kristallklaren Karpfenteich der antiken Tempel-Ruine.

Es gibt auch jetzt immer noch eine üppige Blütenpracht im Park auch zur Freude der Bienen, die für interessante Zeitlupen-Aufnahmen Modell geflogen sind.
Sehen Sie mehr in dem aktuellen

NaturaGart-Nachrichten-Video




Schlamm am Grund des Teiches

Hier haben wir wichtige Pflegetipps für Ihren Teich in einem interessanten Video zusammengefasst. Sehen Sie, wie das Problem entsteht, wie es sich auswirkt und was Sie dagegen tun können.
Hier finden Sie das Video über

Schlamm am Grund des Teiches

Und hier einige weitere Videos zum Thema

Schlammsauger

Laubschutz

Laubschutz im Shop




Immer mehr Teiche entstehen im Herbst

Wer bei den hochsommerlichen Rekord-Temperaturen von 40°C von einem eigenen Schwimmteich geträumt hat, sollte Planung und Bau jetzt vorbereiten, denn der Herbst wird ein immer besserer Teichbau-Termin: Der Grundwasserstand ist niedrig, es regnet meistens weniger und es ist auch nicht so kalt.

Sollte der Winter zu früh kommen, kann man die Grube auch einfach mit der Sicherungsfolie abdecken, den Bau des Teiches jederzeit unterbrechen und bei besserem Wetter problemlos weitermachen. Vielerorts hat man sogar im Dezember noch Temperaturen weit über 10°C.

Auch für die Panzerung der Teichfolie ist der Herbst viel besser geeignet als der Hochsommer: Das Risiko ist geringer, dass ein Teil des Wassers zu schnell aus der Mörtelmischung verdunstet.

Mehr über Schwimmteiche erfahren Sie in dieser
NaturaGart-Anleitung Schwimmteiche




NaturaGart-Herbstflohmarkt am 26.10.2019

Es ist erstaunlich, was in einem Unternehmen pro Jahr alles anfällt:
Es gibt viele Restbestände. Die Lagerbestände sind zu gering, um den Artikel in den Katalog aufzunehmen und es ist zu schade, um sie wegzuwerfen.
Das reicht von Büchern, die nicht mehr nachgedruckt werden bis zu Pumpen, deren Technik gleich ist nur das aktuelle Gehäuse ist etwas anders.
Es gibt auch zwei fertig montierte Brücken, die wir aus Kulanz zurückgenommen haben, weil sie dann doch ein paar Zentimeter zu kurz waren.
Spitzenreiter ist ein Wintergarten aus einer Insovenz und ein Gewächshaus mit IsoGlas mit einem Transportschaden.
Hinzu kommen abgeschriebene Geräte aus dem normalen Parkbetrieb, z.B. ein leistungsstarker Häcksler und geänderte Bewässerungs-Technik.
Und auch die Gärtnerei steuert noch viele Sonderangebote bei.

Mehr finden Sie in dieser
Flohmarkt-Liste, die wir laufend aktualisieren.




Termine für die nächsten Teichbau-Seminare in 2020

Insgesamt haben an den 6 Teichbau-Seminaren dieses Jahres bislang ca. 500 Personen teilgenommen. Im nächsten März geht es weiter.

In den eintägigen Veranstaltungen wird kompakt das notwendige Wissen vermittelt: 5 Theorie-Blöcke werden jeweils aufgelockert mit Führungen durch den Park. Die Teiche im Park sind ideale Beispiele. Egal ob Sie selbst Hand anlegen oder den Bau delegieren: Je früher Sie sich informieren, desto entspannter können Sie planen und bauen.

Die Seminargebühr können Sie (abhängig von der Teichgröße) mit dem Baumaterial verrechnen, so dass die Teilnahme für die meisten letztlich kostenlos ist.

Hier finden Sie eine Programmübersicht über das Teichbau-Seminar.

In diesem Video über Teichbau-Seminare können Sie sehen, was Sie erwartet.

Hier können Sie direkt buchen > zum Online-Shop




Park-Veranstaltungen, Gutscheine, Weihnachtsgeschenke

Candle-Light-Dinner

Das letzte Candle-Light-Dinner war am letzten Wochenende wieder ausgebucht, weiter geht es wieder im nächsten Jahr.

Auch die Park-Konzerte und die Abendbuffets mit Live-Musik sind vorbei. Hier gibt es einige Videos der letzten Veranstaltungen:

Abendbuffet unter Palmen

Hier mit Live-Musik von Frank Ellerbeck. Sie können dafür (z.B. an Weihnachten) auch Gutscheine verschenken. Es gibt sie auch für die Candle-Light-Dinner im Aquarium.

Hier können Sie Gutscheine für Park-Veranstaltungen kaufen.

Rückfragen unter 05451/5934-341

Hier gibt es Videos der letzten Konzerte:

Die meisten finden (ohne Aufpreis) an verschiedenen Sonntagen statt. Die Programmplanung für das nächste Jahr ist in Vorbereitung.

Shanty-Chor vom 15.09.2019

Akkordeon-Orchester Ibbenbüren vom 8.09.2019

Hot River Horns vom 5.08.2019

Live Musik mit Frank Ellerbeck vom 27.07.2019

Blasorchester Regenbogen vom 23.06.2019




Beste Sichtweiten im Unterwasserpark

Der Herbst ist die planktonarme Zeit in den Seen. Das Wasser wird wieder kälter, alle Nährstoffkreisläufe werden langsamer. Das Ergebnis sind ideale Sichtweiten, die derzeit viele Taucher und Schnuppertaucher genießen.

Die Tauchkurse waren immer schon viele Monate im Voraus ausgebucht, auch für die, die es erst einmal probieren möchten. Wir haben in den letzten Jahren immer etwa 1300 Schnuppertaucher zum Grund des Unterwasserpark begleitet. Bei den z.T. über 2 m großen Fischen ein beeindruckendes Erlebnis.

Viele Gutscheine für Tauchkurse und Schnuppertauchen werden übrigens zu Weihnachten verschenkt. Neue Termine gibt es dann wieder ab März/April.

Hier können Sie die Tauch-Gutscheine kaufen:

Tauchkurse

Schnuppertauchen

Mal-wieder-Tauchen (wer einen Tauchschein hat und lange nicht getaucht ist).

Hier gibt es ein Video über das
Tauchen im Unterwasserpark




WebCams im NaturaGart-Park

Wenn Sie wissen möchten, ob sich ein Besuch lohnt: die WebCams im NaturaGart-Park zeigen Ihnen alle 30 Minuten die aktuelle Situation. Zusätzlich finden Sie eine Standard-Ansicht (z.B. falls es dunkel ist). Es sind etliche WebCams online. Klicken Sie einfach auf ein Bild, um dieses vergrößert anzuzeigen.

Hier finden Sie die WebCams im NaturaGart-Park




Öffnungszeiten von NaturaGart

Verkauf, Beratung, Verwaltung und Gärtnerei:

Montag bis Freitag 8 – 17 Uhr. Samstags: von 9 – 14 Uhr.

Ab 2.11.2019 bis 29.02.2020 samstags geschlossen.

Park:

Geöffnet von 8 Uhr bis Sonnenuntergang.

Palmen-Bistro:

Im Oktober Montag bis Freitag: 9 – 17 Uhr und Samstag/Sonntag: 9 – 18 Uhr.

Ab 14.10 Montag/Dienstag Ruhetag.

Ab November Mittwoch bis Samstag: 11 – 15 Uhr, Sonntag: 9 – 17 Uhr

Ab Dezember Mittwoch bis Samstag: 11 – 15 Uhr, Sonntag: 9 – 15.30 Uhr

Winterpause: Ab 27.12.2019 bis ca. Mitte Februar (je nach Wetterlage)

Reservierungen bitte unter: 05451/5934-341.

Café Seerose:

Montag bis Sonntag: 10 – 17 Uhr.

Winterpause: Ab 27.12.2019 bis ca. Mitte Februar (je nach Wetterlage)

Reservierungen bitte unter: 05451/5934-341.

Tauchbasis:

Mittwoch bis Sonntag: 9 – 20 Uhr Aktuelle Sichtweite: ca. 5 m.



Wir freuen uns über Ihre Kommentare und Anregungen an service@naturagart.de

Sie erhalten diese Information aufgrund Ihrer Newsletter-Anmeldung. Falls Sie dies nicht wünschen, können Sie diesen Infodienst hier abbestellen.

Übrigens: Sie können diese E-Mail auch gerne an Freunde, Kollegen und andere Interessenten weiterleiten!

Bis zum nächsten Mal!