NaturaGart Tauchpark

Störe im Unterwasserpark

Der Unterwasserpark des Teichbauunternehmens NaturaGart hat viele Facetten. Er ist – auch – ein großer Fischteich mit Stören. Das System mit dem er gebaut wurde, können Teichfreunde nutzen, wenn sie Störe im Teich im eigenen Garten halten wollen.

Weiterlesen ...

Meerjungfrau Mermaid Freediving Apnoetauchen

NaturaGart Tauchen Meerjungfrau Apnoe

Ein Schuppenkleid mit riesiger Schwanzflosse: das ist die Arbeitskleidung von Daniela Rodler. Sie ist „Mermaid“. Ein Unterwasser-Modell im Nixenkostüm, das sich als Botschafterin der Flüsse, Seen und Meere versteht.
Und den Menschen die Flora und Fauna unter der Wasseroberfläche mit anmutigen Bewegungen näher bringen will. Danielas Auftritt als Meerjungfrau zog auch die Zuschauer vor den großen

[weiterlesen …]

Weiterlesen ...

Modell U-Boote im Unterwasserpark

Nicht nur Taucher, auch Technik-Fans zieht es in den Unterwasserpark von Naturagart. Sie erproben dort Modell U-Boote der Marke Eigenbau. Und selbst entwickelte „ROFs“: kleine Tauch-Roboter, die unter der Wasseroberfläche Arbeiten durchführen. Dank der integrierten Kamera lassen sie sich vom Ufer aus steuern. Es wird daran gearbeitet, dass weiter entwickelte Nachfolgemodelle dieser Prototypen bei der Verbesserung der Wasserqualität eingesetzt werden können.

Weiterlesen ...

Tauchen im Unterwasserpark

Taucher und grosser Stoer

Video über Tauchimpressionen bei NaturaGart

Für das perfekte Tauchabenteuer muss man nicht weit reisen: Der NaturaGart-Unterwasserpark bietet am Rande des Teutoburger Waldes ein einmaliges Erlebnis. Unscheinbar von außen liegt der See im Park des Unternehmens. Unterhalb der Seerosen öffnet sich jedoch eine versunkene Welt. Für erfahrene Taucher und für Anfänger findet sich die richtige Menge Herausforderung. Das Video von naturagart.tv entführt Sie in einem kurzen Beitrag in die Tiefen des Sees.

Weiterlesen ...

Unterwasserpark im Bau

Der Tauchsee im bau

Der Tauchsee ist ein Teich in einer völlig neuen Dimension

100 Meter lang und 60 Meter breit, Tausende von Quadratmetern Felswände, mehrere Hundert Meter lange Höhlen, ein ägyptischer Tempel und ein Schiffswrack – das sind nur einige Fakten über diese Unterwasserwelt für Sporttaucher. In sechsjähriger Arbeit ist bei NaturaGart in Ibbenbüren am Rande des Teutoburger Waldes ein einmaliges Projekt verwirklicht worden. Das Video zeigt, wie es angefangen hat und welche Effekte man als Taucher unter Wasser erleben kann.

Weiterlesen ...

Meerjungfrauen im NaturaGart-Park

Freitaucherin im Meerjungfrauen-Gewand

Freitauchen im Tempelteich

Durch die Teichfenster des Tempelteiches im NaturaGart-Park konnten Besucher ein ganz besonderes Ereignis bewundern: tauchende Meerjungfrauen. Für diesen Sport ist minutenlanges Luftanhalten eine wichtige Voraussetzung, die sich aber erlernen lässt. Am 17./18. Juli trafen sich 25 führende „Freitaucher“ auf der Tauchbasis des Teichbau-Spezialisten. naturagart.tv war mit der Kamera natürlich dabei.

Weiterlesen ...

Schiffswracks und Vielfalt

Blick aus einem versunkenen Wrack

Abenteuer Tauchexpedition: Wracks und biologische Vielfalt

Die Unterwasserwelt fasziniert die Menschen immer wieder aufs Neue. In den Meerestiefen erstrecken sich schier endlose Sandwüsten. Es gibt aber auch faszinierende Orte, an denen sich das Leben farbenfroh tummelt. Die abwechslungsreichen Oberflächen der mit Pflanzen bewachsenen Riffe und Felsen auf dem Meeresgrund ziehen die Fische in großer Zahl an.

Weiterlesen ...

NaturaGart Unterwasserpark

Taucher schwebt vor einer grossen Statue

Im NaturaGart-Park ist die weltweit größte künstlich angelegte Unterwasserlandschaft für Taucher entstanden. Das etwa 10 Minuten lange Video zeigt, wie dieser 100 m lange, 60 m breite und fast 8 m tiefe Folienteich gebaut worden ist und was man als Taucher dort erleben kann. Highlights sind die z.T. über 2 m langen Störe, der versunkene Tempel mit großen Statuen, ein über 300 m langes Höhlensystem und das 12 m lange Wrack eines Kanalschiffes.

Weiterlesen ...

Tauchen in Höhlen in Ibbenbüren

Taucher vor Höhlenausgang

Eine künstliche Höhlenlandschaft auf Teichfolie lädt zum Tauchgang im Unterwasserpark in Ibbenbüren.

Weiterlesen ...

Tauchen durch versunkene Tempel

Die fassade des versunkenen Tempels

Im Unterwasserpark von NaturaGart können Taucher eine geheimnisvolle Welt erforschen. Auf seinem Grund können sie das Wrack eines Kanalschiffes und ein 320 Meter langes Höhlenlabyrinth, das sich über mehrere Etagen erstreckt, erforschen. Auch einen altägyptischen Tempel gibt es zu sehen. Da taucht man wortwörtlich in die klassische Antike ein. Das Bauwerk ragt fünf Meter in

[weiterlesen …]

Weiterlesen ...

Tauchen mit Stören im NaturaGart Tauchpark

Stör schwimmt vor einem Taucher her

Störe sind eine der Attraktionen im Unterwasserpark in Ibbenbüren. Taucher können sich den Stören nähern und mit ihnen durch die Anlage tauchen.

Weiterlesen ...