NaturaGart Nachrichten

NaturaGart-Nachrichten 12. April 2017

NaturaGart Nachrichten April 2017

Park, Blütengehölze, Teich-Frühjahrsputz

Die Frühlingsblüher im Park übertrumpfen sich jetzt gegenseitig mit ihrer Farbenpracht. Vom Wetter wird es abhängen, wie lange das Schauspiel dauern wird. Bei niedrigen Temperaturen können die Parkbesucher die Blütenpracht noch bis Anfang Mai genießen. Die weiteren Themen: Teich- und Gartenmesse, Blütengehölze und Frühjahrsputz im Teich.

Weiterlesen ...

NaturaGart Nachrichten 15. März 2017

20170315-naturagart-fruehling-im-garten-schneegloeckchen-zwergiris-winterlinge-wasserfall-bauen-teichmesse-id1145

Schneeglöckchen und Zwergiris, der NaturaGart-Park blüht auf

Der Frühling lässt nicht mehr lange auf sich warten. Darum sollte man jetzt damit beginnen, die Arbeiten am Teich und im Garten zu planen und vorzubereiten. Anregungen und Informationen dafür liefert der Naturagart-Park in Ibbenbüren.

Weiterlesen ...

NaturaGart Nachrichten 1.03.2017

NaturaGart Nachrichten 01. März 2017

Sanierungsmaßnahmen an Parkteichen, NaturaGart-Treff

Im NaturaGart-Park befindet sich eine Vielzahl an Teichen, die zu pflegen sind. In diesem langen Winter ist an einigen Stellen auch Sanierungsbedarf entstanden, der jetzt behoben werden muss. Insbesondere die Uferbereiche werden mit den Uferband versehen und bekommen so eine klare und funktionierende Abgrenzung zum Umfeld.

Weiterlesen ...

NaturaGart Nachrichten 01.02.2017

20170201-naturagart-wasserverluste-im-gartenteich-fische-im-winter-gartenkatalog-2017-id1126

Wasserverluste im Gartenteich, Fische im Winter

Auch Anfang Februar sind die Teiche im NaturaGart-Park noch vereist. Teichpflanzen und die Teichbewohner kommen damit gut zurecht. Wie es an anderen Stellen im Park aussieht, zeigt naturagartTV im Nachrichten-Video vom Februar.

Weiterlesen ...

NaturaGart – Das war 2016

Der NaturaGart Park

Die Attraktionen des NaturaGart Parks zogen im Jahr 2016 wieder viele Besucher in ihren Bann. Die Tempelruine erhielt ihren endgültigen – sandsteinfarbenen – Anstrich. Sie versprüht jetzt eindrucksvoll das Flair der Antike. Die Fertigstellung des Tempels führte zu einem starken Anstieg von Veranstaltungen im NaturaGart Park. Auch die hier gebauten Teiche sind Anziehungspunkt für Tausende von Besuchern und eine reiche Inspirationsquelle für den eigenen Garten.

Weiterlesen ...

NaturaGart Nachrichten 07.12.2016

NaturaGart Nachrichten 7.12.2016 Titelbild

So kurz vor dem Ende des Jahres herrschen in den Schauteichen im NaturaGart-Park extrem gute Sichtweiten. Das liegt nicht nur an der Jahreszeit: Auch die Bauweise der Teiche, die ausgereifte Teichtechnik und die jahrzehntelange Erfahrung beim Bau von Gartenteichen tragen dazu bei. Im Nachrichten-Video vom Dezember 2016 zeigt naturagartTV optimale Sichtweiten aus dem deutschlandweit größten Kaltwasseraquarium und dem Unterwasserpark für Taucher.

Weiterlesen ...

NaturaGart-Nachrichten 02. November 2016

NaturaGart-Nachrichten 02.11.2016 Laubschutz, Herbstblüte

Laubschutz, Herbstblüte, Gäste in der Wasserwildnis

Der Herbst drückt auch dem NaturaGart Park seinen Stempel auf. In den ersten Novembertagen tragen die meisten Bäume noch ihre Blätter. Der Klimawandel hat dazu geführt, dass der große Laubfall im Flachland nicht mehr Ende Oktober sondern erst im November einsetzt. Darum reicht es, was den Teichlaubschutz betrifft, im NaturaGart Park aus, wenn die Laubschutznetze bis Ende Oktober über die Teiche gespannt werden.

Weiterlesen ...

NaturaGart-Nachrichten 24. August 2016

Schwalbennest mit Küken und Elterntier

Laubengang, Rosen, Schmetterlinge, Schwalben

Das Nachrichten-Video vom August 2016 zeigt wie Kletterpflanzen ihre neuen Rankgerüste annehmen, wie Schmetterlinge sich am Reichtum der Sommerflieder-Arten im NaturaGart-Park erfreuen und wie ideal diese feuchte Wasserwildnis für die großen Raupen des Mittleren Weinschwärmers sind. Die Bepflanzung ist aktuell stabil, die Parkbesucher genießen die Vielfalt der Natur im Park. Mehr zeigt der Teichbau-Spezialist NaturaGart in diesem schönen Sommervideo.

Weiterlesen ...

NaturaGart Nachrichten 27. Juli 2016

Pflückreife Johannisbeeren

Sommerblumen, Ernteschutz, löchrige Seerosenblätter

Auch ohne neue Baustellen liefert der Park Neuigkeiten am laufenden Band. Speziell die Natur ist zu dieser Jahreszeit sehr aktiv, das wiederum lockt auch sehr viele Besucher in den Park. Hier finden sie die ganze Vielfalt der Teiche, Pflanzen und Tiere, die am und im Wasser leben. Doch nicht immer ist alles perfekt: Dieses Jahr sind viele Seerosen von Seerosenblattkäfern befallen. NaturaGart hat zu diesem Thema deshalb ein neues Video vorbereitet und stellt es in den Nachrichten neben vielen weiteren Informationen kurz vor.

Weiterlesen ...

NaturaGart Nachrichten 06. Juli 2016

Seerose an einem Teich mit Pavillon

Rosen und Orchideen, Teichfolie schützen, Algen, Parkattraktionen

Unterwasserpflanzen ziehen die Nährstoffüberschüsse aus dem Wasser und helfen dabei, dass sich ein Teich gesund entwickelt. Nach der winterlichen Kälte müssen sich die unterhalb des Wasserspiegels wachsenden Gewächse allerdings erst regenerieren, um ihre volle Funktionstüchtigkeit zurück zu gewinnen. Wie Unterwasserpflanzen gegen Algen wirken und mehr, sehen Sie in einem Beitrag der NaturaGart-Nachrichten vom 6. Juli 2016.

Weiterlesen ...

NaturaGart-Nachrichten 01. Juni 2016

Laubengang

Pflanzenwechsel, Tempelruine, Sichtweite beim Tauchen

Der Frühling geht. Der Sommer kommt mit schnellen Schritten. Das lässt sich auch an der Vegetation im NaturaGart-Park ablesen. Die letzten Tulpen sind verschwunden. Auf den Beeten wurden Sommerblumen und Stauden angepflanzt. Es wird aber noch etwas dauern, bis sie in voller Blüte stehen. Doch wenn man den Blick ein wenig schweifen lässt, kann man auch jetzt überall bunte Farbtupfer entdecken. Das und mehr zeigen die NaturaGart-Nachrichten vom 1. Juni 2016.

Weiterlesen ...

NaturaGart Nachrichten 4. Mai 2016

Großes Blumenbeet mit Narzissen

Trauung bei NaturaGart, Park- und Froschnews

Der Frühling im NaturaGart-Park kam in diesem Jahr erst spät aus den Startlöchern. Das verzögerte zwar viele Gartenplanungen; dafür können sich die Besucher aber umso länger an den farbenfrohen Blüten der Tulpen, Narzissen und anderen Frühlingsblühern erfreuen. Auch an den Teichen hat die Parkblüte eingesetzt. Wie Sumpfdotterblumen und Rosenprimeln eindrucksvoll beweisen. Derzeit finden die letzten Arbeiten zur Fertigstellung der von der altägyptischen Pharaonenzeit inspirierten Tempelruine statt. Auch für Brautpaare wird der NaturaGart-Park immer attraktiver.

Weiterlesen ...