Viele Narzissen sind schon verblüht, doch Tausende von Tulpen sorgen für feurige Farbenpracht im NaturaGart-Park. Ein Farben-Spektakel, das derzeit allerdings nur die NaturaGart-Mitarbeiter ganz exklusiv genießen können. Durch die ausbleibenden Gäste lief ein beträchtlicher Teil der Investitionen in die Bepflanzung ins Leere. Das schlägt, vor allem über die sonst so besucherstarken, sonnigen Frühlingstage, schwer zu Buche. Der NaturaGart Park ist nicht nur ein Wasserpark mit verschiedensten Natur-, Garten- und Schwimmteichen...

Bereits beim Planen werden die Weichen dafür gestellt, dass das Wasser eines Schwimmteichs später einmal nährstoffarm und klar ist. Und der Pflegeaufwand sich in Grenzen hält. Planungshilfe für den Schwimmteich Gartenteiche werden in die Kategorien Naturteich, Fischteich und Schwimmteich unterteilt. Alle Teichtypen haben bestimmte Eigenschaften und benötigen Pflegemaßnahmen, die genau auf ihre Charakteristiken abgestimmt sind. Wenn man das bei der Planung ignoriert, kann man böse Überraschungen erleben...

Wer einen Teich plant, braucht Fachkenntnisse. Diese Informationen bietet die „Arbeitsmappe Teiche“. Umfassend, detailliert und leicht verständlich aufbereitet. Anleitungen zum Bauen von Teichen Die Arbeitsmappe Teiche von NaturaGart ist so etwas wie ein Handbuch für die Planung von Folienteichen. Die vier großformatigen Hefte sind eine wichtige Informationsquelle. In ihnen werden alle Aspekte des Teichbaus erläutert - übersichtlich angeordnet und leicht verständlich aufbereitet...

Beim NaturaGart-System werden dem Wasser die überschüssigen Nährstoffe vom Unterwasserpflanzendickicht eines angrenzenden Filterteichs entzogen. Dieser so genannte „Filtergraben“ ist eine dicht bewachsene, biologische Filterzone die wie ein Teich-Pflanzenfilter funktioniert. Die biologische Filterung am Teich Überschüssige Nährstoffe sind ein Problem für den Gartenteich. Denn sie lösen die Bildung von Algen aus. Dadurch trübt sich das Wasser. Darum muss dafür gesorgt werden, dass möglichst keine nährstoffhaltigen Partikel – zum Beispiel vertrocknete Blätter oder Pflanzenstaub - ins Teichwasser fallen...

Mit kostenloser Beratung durch die Teich- und Garten-Experten Jedes Jahr im März findet in Ibbenbüren der NaturaGart-Treff statt: eine Messe, die sich aus einer Teichausstellung und einer Gartenausstellung zusammensetzt. Hier können die Besucher vor Ort Bautechniken in Augenschein nehmen, sich mit Teich- und Garten-Profis besprechen oder auch an Führungen durch die weitläufige Seenlandschaft des NaturaGart Parks teilnehmen...

Band "Spunk" zu Gast bei NaturaGart Spunk - sechs Musiker aus Ibbenbüren und Hörstel geben am 27.06.2020 ab 19 Uhr ein Konzert unter den Palmen des NaturaGart-Parks. Die Band spielt Songs unterschiedlicher Stilrichtungen: Von Rock bis Pop und von Folk bis Blues ist für jeden was dabei. Die Bandmitglieder sind: Heike Decke-Stallmeier (Gesang) Elke Becker (Keyboard, Gesang) Hubert Becker-Haardt (Gitarren) Matthias Haferkorn (Bass) Ulla Belting (Cajon, Percussion)...

Der Ratgeber „Stabile Teiche“ erklärt, welche Rahmenbedingungen für eine gute Wasserqualität erforderlich sind. Das 100 Seiten starke Buch beschreibt, wie sich die Wasserwerte im Teich messen und bewerten lassen. Auch die Risiken für den Teich samt der im Krisenfall zu ergreifenden Maßnahmen werden vorgestellt.

Blickfang am Teich und im Garten

Ein Gartenteich ist ein Naturparadies, das man mit etwas Phantasie in einen echten Blickfang verwandeln kann. Zum Beispiel, indem man Terrassen mit einer Brücke oder einem Steg kombiniert. Steg-Sonderkonstruktionen erweitern dabei die Palette der Möglichkeiten erheblich.

Für den Selbstbau des eigenen Gartenteiches

Wer Gartenteiche bauen will, braucht Fachkenntnisse. Er muss wissen, wo er kompetente Teichbau-Tipps finden kann. Viele diesbezügliche Informationen bieten die Anleitungen und die Videos von NaturaGart. Und natürlich auch das Gartenteichbuch.