Teiche richtig bauen
Der Online-Service von NaturaGart bringt die Kompetenz des Unternehmens individuell auf jede Baustelle. mehr ...
Die nackte Teichfolie ist Risiken ausgesetzt, die z.T. katastrophale Schäden zur Folge haben können. Teich-Vlies schützt dagegen. mehr ...
Der Einbau der Teichfolie ist bei weitem nicht die aufwendigste Aufgabe beim Teichbau. Man braucht vor dem Verlegen der Teichfoie keine Angst zu haben. mehr ...
Das Teichufer mit dem NaturaGart-Uferband ergibt eine perfekte Saugsperre. Die Aluminium-Schiene mit der Gummi-Klemmung ist effektiv und unauffällig. mehr ...
Die Ufermatte von NaturaGart bietet für Gartenteiche eine Ufersicherung, die eine Bepflanzung ermöglicht. Die Teichfolie bleibt darunter perfekt geschützt. mehr ...
Der eigene Schwimmteich soll pflegeleicht sein. Das Buch behandelt Techniken, um einen stabilen, watungsfreundlichen Schwimmteich zu bauen. mehr ...
Die Teichpumpe muss zuverlässig arbeiten. Darum muss sie trocken aufgestellt und im gesetzlich vorgeschriebenen Abstand zum Wasser positioniert werden. mehr ...
Alles was auf den Teichgrund fällt, zersetzt sich und wird Bestandteil einer wachsenden Sedimentdecke. Die Hauptursache für fast alle Teichprobleme. mehr ...
Vertrocknete Blätter, Blütenstaub und andere nährstoffhaltige Partikel sollten aus dem Teich entfernt werden, damit sie nicht zur Faulschlammbildung beitragen. mehr ...
Wer heute einen Teich anlegt, baut in der Regel einen Folienteich. Die Qualität der Teichfolie ist von entscheidender Bedeutung für die Lebenserwartung des Teiches. mehr ...
Berechnen der Teichfoliengröße: Mit der Methode können die Maße der Teichgrube auf die für den Teich benötigte Teichfolie passgenau übertragen werden. mehr ...
Für die Abdichtung von Gartenteichen eignet sich Teichfolie am besten. Durch mechanische Einwirkungen kann Teichfolie jedoch beschädigt werden.  mehr ...
Dieses Video aus der Serie „Teiche dauerhaft bauen“ geht in weiteren Details auf die von NaturaGart selbstentwickelte Komponente der Verbundmatte ein. Durch das Aufbringen von Mörtel auf die Verbundmatte entsteht eine stabile Schale. mehr ...
Der dritte Teil aus der Serie „Teiche dauerhaft bauen“ führt durch die Schnellbautechnik, mit der ein Teich wirkungsvoll geschützt werden kann. Durch das Vermörteln erhält die Folie des Gartenteichs eine steinharte Panzerung. mehr ...
Früher wurde der Mörtel direkt auf der Baustelle hergestellt. Heute hingegen werden in der Regel fertige Mörtelmischungen verarbeitet. Der Grund: auf diese Weise wird eine bessere Festigkeit des Baustoffs sichergestellt. mehr ...
Das „Panzern“ ist sehr wichtig, denn es macht eine Teichfolie unangreifbar. Dafür wird eine dünne Mörtelschicht auf Verbundmatte über der Folienoberseite aufgetragen. mehr ...
Mörtel muss verarbeitet werden, so lange er nass ist. Wenn die Feuchtigkeit aus ihm schwindet, kann man keine weitere Schicht mehr auftragen. Denn die alte und die neue Mörtellage würden nicht mehr zu einer homogenen Einheit verschmelzen. mehr ...
Mörtel lässt sich auf vielerlei Weise herstellen. Die Art der Herstellung ist ausschlaggebend für seine Qualität. Das Ergebnis kann höchst unterschiedlich ausfallen. mehr ...
Die Oberfläche einer Teichpanzerung kann rau, aber auch glatt gestaltet werden. Für Naturteiche ist die raue Ausführung besser. Denn dadurch beugt man Schäden durch Krallen vor, da Tiere auf dem Teichgrund leichter Halt finden und darum das Gewässer problemlos verlassen können. mehr ...
Im 9. Teil aus der Serie „Teiche dauerhaft bauen“ zeigt naturagartTV wie auch steile Hangflächen im Gartenteich vermörtelt werden. Während ebene Flächen fast ein Kinderspiel sind, sieht es beim Auftragen des Mörtels an Hängen bereits anders aus. mehr ...
Beim Bau einer Brücke im Garten stellen sich viele die Frage, ob sie sich das zutrauen können. Im neuen Video „Montage einer Teichbrücke“ zeigt NaturaGart, wie die vorgefertigten Träger ohne Vorkenntnisse zusammengebaut werden können. mehr ...
Mit NaturaGart können Sie die Teichfolie für Ihren Gartenteich selber verlegen. Dazu wurden die Arbeitsschritte so gestaltet und in den Bauanleitungen beschrieben, dass sie auf Anhieb gelingen. Das Video „Teichfolie verlegen“ zeigt es anschaulich. mehr ...
Teichfolie panzern: Mit NaturaGart können Sie die Teichfolie in Ihrem Gartenteich durch einen Mörtelpanzer schützen und so gleichzeitig dafür sorgen, dass der Eindruck von natürlichem Teichboden entsteht. mehr ...
Ungeschützte Teichfolie kann beschädigt werden. Um das zu verhindern, hat NaturaGart die Teichbautechnik zur Vermörtelung von Gartenteichen entwickelt. Mit dieser Methode werden heute besonders oft Schwimmteiche gebaut. mehr ...
Die unverrottbaren Aluminiumprofile ergeben die ideale Unterkonstruktion für Teichbrücken. Haltbar und mit konstruktivem Holzschutz für die Eindeckung. mehr ...