Übersicht

Der Videoplayer wird geladen ...

Der Sommer ist im Park angekommen und es blüht an den Gartenteichen. Das Video zeigt den aktuellen Stand der Pflanzungen. Weitere Themen sind der Umbau der Filtertechnik am Unterwasserpark, die Verlegung der Gewächshaus-Ausstellung in die Palmenhalle, die Arbeit in der Gärtnerei und Tauchkurse an der Tauchbasis. Die Hauptrolle haben bei NaturaGart zu dieser Zeit traditionell die Seerosen. Naturagart.tv hat einige der schönsten Impressionen in einem Beitrag für Sie festgehalten.

Kaltwasseraquarium: offen vor der Eröffnung

Am Kaltwasseraquarium wird noch gearbeitet, diese Arbeiten laufen aber im Hintergrund. Der Zugang zur Anlage ist für Gäste bereits möglich ist. Hier sind es die großen Störe, die die Hauptrollen übernehmen. Dass sie nicht freiwillig hier sind, zeigt das Video über die Umzugsaktion. Das Kaltwasseraquarium bildet jetzt auch die perfekte Kulisse für Events wie zum Beispiel ein Candle Light Dinner. Auch hierzu findet sich ein separates Video auf naturagart.tv

Filtertechnik am Tauchpark

Ein kleiner Pumpen- oder Filterschacht reicht bei einem Schwimmteich aus. Der Tauchpark hat jedoch andere Dimensionen. Deshalb entsteht an dieser Stelle ein massiver Betonschacht für die 30.000 Kubikmeter Wasser aus dem großen Teich. Die Abdeckung des Schachts bildet das System für Teichbrücken und Teichstege mit Kunststoff-Bohlen. Auf der Konstruktion stehen dann die großen Trommelfilter der NaturaGart-Profi-Serie und reinigen über 3.000 m³ Wasser pro Tag.

Muster-Gewächshäuser

Die Dauerausstellung der Muster-Gewächshäuser wird in der großen Palmen-Halle untergebracht. Im NaturaGart-Park kann man alle Pavillons und Wintergärten weiterhin sehen, dort einen Kuchen genießen und auf die Teiche des Park blicken. Das Video zeigt mit einem Schmunzeln, wie schnell ein Aufbau gehen kann, wenn man sich beeilt. Die NaturaGart-Gärtnerei Die Lieferung von Teichpflanzen durch den normalen Handel wurde um diese Jahreszeit zugunsten von Sommerblumen weitgehend eingestellt. Hier bietet eine Bestellung über NaturaGart Vorteile: Da man auf eigene Gärtnerei zurückgreifen kann, kann von März bis Oktober, mit Ausnahme von ganz heißen Tagen, geliefert werden.

Tauchkurse

Der Tauchpark bietet weiterhin Schnupperkurse und Tauchkurse an. An einem Wochenende wird dem Tauchlehrling Theorie und Praxis beigebracht. So ein Wochenende kann anstrengend sein, ist aber auch sehr wirksam. Die Tauchkosten beinhalten die komplette Tauchausrüstung für den Kurs und man muss etwa 6 Tauchgänge absolvieren. Das Tauchen ist dann ein Erlebnis in der Natur und nicht zwischen Schwimmbadkacheln.