Unser Online-Shop verwendet Cookies. Durch Nutzung der Webseiten zeigen Sie sich damit einverstanden. (mehr erfahren)

Der Videoplayer wird geladen ...

Der Herbst Teichtreff in Ibbenbüren 2013

Der zweite Teichbau-Treff bei NaturaGart 2013. Trotz Regen sind auch diesmal zahlreiche Besucher der Einladung gefolgt, um sich beim Teich-Spezialisten zu informieren. Jeder, der einen Teichbau plant, Tipps für die Pflege und Wartung seines Teiches sucht, oder seinen Garten neu gestalten möchte, fand auf zwei Ebenen in der Palmenhalle reichlich Anregungen.

Im Zentrum standen der Teichbau im eigenen Garten und die Abdichtungstechnik. In Präsentationen, Vorträgen und Führungen wurden Einzelheiten dazu erläutert. Passend zur Jahreszeit konnte man sich über Teichnetze informieren und neue Produkte wie die stabile Rank-Hilfe aus Aluminium wurden vorgestellt. Im Video berichtet naturagart.tv über diese und weitere aktuelle Themen des Teich-Treffs.

Abdichtungstechnik

Der Teich-Treffs ist ideal, um sich über den Bau von Gartenteichen und die Abdichtungstechnik zu informieren. Mit NaturaGart kann man die Teichfolie von unten und von oben schützen, um so ihre Lebensdauer zu verlängern. Im Video wird gezeigt, wie hoch die Faserlage ist, die später zu einem extrem robusten Teichvlies verdichtet wird. Dieses Vlies gibt dem Teich ausreichenden Schutz gegen Wurzeln und Steine. Bei einer eventuellen Beschädigung der Teichfolie ist mit dem Teichvlies eine Selbstreparatur der Teichdichtung möglich. Entscheidend ist dabei die Faserstruktur des Teichvlieses.

Von oben schützt NaturaGart die Teichfolie mit einer Verbundmatte und Mörtel, die zusammen eine steinharte Schicht bilden. Der Teichgrund sieht so völlig natürlich aus und die Teichfolie ist danach gegen mechanische Einwirkungen und die UV-Strahlung der Sonne geschützt. Auf dem Teich-Treff konnten sich Besucher den Einbau am Modell und in Vorführungen ansehen und sich an den Teichen im NaturaGart-Park von der Anwendung überzeugen.

Sedimente im Teich

In Gartenteichen sind Sedimente unerwünscht. Sedimente entstehen im Teich zum Beispiel durch Blüten oder Blätter, die zu Boden sinken und sich dort ablagern. Auf dem Teich-Treff konnten Besucher sehen, wie die Sedimentkontrolle bei NaturaGart funktioniert: Von der Sedimentfalle, über den modularen Teichfilter bis hin zum großen Trommelfilter der Profi-Serie von NaturaGart. Die Teich-Wassertechnik liefert als Ergebnis ein völlig sauberes Wasser mit einem einzigen Filterdurchlauf: Das Video zeigt den Unterschied vor und nach der Behandlung.

Teichnetz

Bevor Herbstlaub in den Teich gelangt, sollte es rechtzeitig abgefangen werden. Zu diesem Zweck kann ein Teich mit einem Teichnetz abgedeckt werden. Das Teichnetz bei NaturaGart wird dabei von Schwimmstützen getragen, die NaturaGart in verschiedenen Größen anbietet. Die Schwimmstützen können einfach zusammengebaut werden, die Schwimmer sind aufblasbar und das Teichnetz ist engmaschig und dabei transparent. Das Laubschutz-System bewährt sich seit vielen Jahren auch im NaturaGart-Park – auf dem Teich-Treff konnte man das System prüfen und vergleichen.

Neues Produkt: stabiler Rosenbogen

Stabile Rank-Hilfen aus unverrottbarem Aluminium werden zunehmend wichtiger. Rank-Systeme aus Holz oder dünnem Stahl sind weniger langlebig als die Pflanzen für die sie gedacht sind. Das Rank-System von NaturaGart bietet Vorteile: Die neuen Aluminium-Profile sind extrem stabil und verrotten nicht.

Nächster Teich-Treff 2014

Der NaturaGart-Herbst-Treff war wieder eine erfolgreiche Veranstaltung für Teich- und Gartenfreunde. Unter dem regensicheren Dach der Palmenhalle fanden Besucher eine Fülle von Ideen für den eigenen Garten und Teich. Die nächste Gelegenheit ist im Frühjahr 2014, den genauen Termin erfahren Sie hier.