Der Videoplayer wird geladen ...

Teichmesse in Ibbenbüren: Ein Rückblick auf den NaturaGart-Treff am 29.03.2014

Der Teichtreff im März 2014 fand bei strahlendem Sonnenschein statt. Tausende Besucher kamen in den Park, um sich über Teichbau und Gartengestaltung zu informieren. Auf einen Tag konzentriert findet man alles Wichtige zu diesem Thema: Vorträge, praktische Vorführungen, kostenlose Informationen, Beratung, Modellösungen und funktionierende Beispiele.

Der Teichtreff ist eine Veranstaltung, die sich mittlerweile etabliert hat. Besucher kommen deshalb nicht nur aus der Region. Abgedeckt wird dabei die ganze Bandbreite des Teichbaus. Hier kann man zum Beispiel die Funktionsweise eines Teichfilters bis ins Detail verfolgen und findet am Stand auch die passende Beratung. Einige Meter weiter erfährt man, was bei der Ufergestaltung zu beachten ist und kann sich über geeignete Pflanzen für den Teichrand informieren.

Fast alle Bereiche der Firma sind an diesem Tag zugänglich. Führungen nehmen Besucher mit zur Verwaltung, zum Versand und zur Seekanzel. Die Attraktionen nehmen von Jahr zu Jahr zu. Dieses Mal waren es zwei neue Teichanlagen, mehrere Bachläufe und das fast fertige Kaltwasseraquarium, das jetzt auch ohne Begleitung besichtigt werden kann. Weitere Projekte stehen für den nächsten Teichtreff am 13. September in den Startlöchern. → Weitere Infos