Übersicht

Gräser bringen mit ihren schmalen Halmen Leichtigkeit und natürliches Flair in Staudenbeete. Sie fungieren ebenso als robuste Flächenbegrüner im Halbschatten. Gräser setzen Highlights im Kiesgarten und werden im modernen Garten geschmackvoll mit Licht in Szene gesetzt. Manche Arten sind sogar immergrün, oder zeigen im Herbst noch eine besondere Färbung.

Auch im Winter sind die trockenen, filigranen Halme noch äußerst dekorativ. Gräser können im Garten an den verschiedensten Stellen Verwendung finden. Sie lockern Beete auf, passen an Teich- und Bachränder, in Kiesbeete und Steingärten, in Tröge und Kübel oder sind Sichtschutz an der Terrasse.

Gräser
Gräser wie z.B. Lampenputzergras setzen Highlights im Kiesgarten oder werden im modernen Garten geschmackvoll mit Licht in Szene gesetzt. Einzeln oder in kleinen Gruppen machen diese kompakten, überhängenden Gräser immer eine gute Figur.
Unter den Seggen-Arten gibt es viele robuste und langlebige Flächenbegrüner für den Halbschatten, passend sowohl in modernen als auch in naturnah wirkenden Gärten. Unerwünschter Wildwuchs hat hier zwischen den dicht wachsenden Halmen keine Chance.
Auch im Winter sind die filigranen Halme und Blütenstände wie hier beim Chinaschilf noch äußerst dekorativ. Wir empfehlen, Gräser erst im Frühjahr zurückzuschneiden. Die vertrockneten Halme sind ein guter Winterschutz für die Pflanzen.
lieferbar
4,37 € *
Mengenrabatt
ab 5 gl. Pflanz.
5%
ab 15 gl. Pflanz.
8%
ab 25 gl. Pflanz.
13%
lieferbar
8,19 € *
Mengenrabatt
ab 5 gl. Pflanz.
5%
ab 15 gl. Pflanz.
8%
ab 25 gl. Pflanz.
13%
bestellbar
Lieferzeit: März bis August
24,34 € *
Mengenrabatt
ab 5 gl. Pflanz.
5%
ab 15 gl. Pflanz.
8%
ab 25 gl. Pflanz.
13%
lieferbar
9,47 € *
Mengenrabatt
ab 5 gl. Pflanz.
5%
ab 15 gl. Pflanz.
8%
ab 25 gl. Pflanz.
13%