Knochenhechte im Teich

Lebende Fossilien bei NaturaGart

| Von | Kategorie: NaturaGart Aktuell
Bis zu drei Meter lang werden diese lebenden Fossilien.

Bis zu drei Meter lang werden diese lebenden Fossilien.

Die Knochenhechte fühlen sich dank der erstklassigen Filtertechnik von NaturaGart im Aquarium besonders wohl.

Die Knochenhechte fühlen sich dank der erstklassigen Filtertechnik von NaturaGart im Aquarium besonders wohl.

Im Palmen-Bistro bei NaturaGart ist das Wasser klar und transparent. Ideale Voraussetzungen für diese Fische.

Im Palmen-Bistro bei NaturaGart ist das Wasser klar und transparent. Ideale Voraussetzungen für diese Fische.

Seit Kurzem können Amerikanische Knochenhechte im klaren Wasser des großen Aquariums des Palmen-Bistros im NaturaGart-Park bewundert werden. Diese Fische werden bis zu drei Meter lang.

Knochenhechte schwammen bereits zu Saurierzeiten durch die Seen unserer Erde. Diese Fische im größten Kaltwasseraquarium Deutschlands sind erst der Anfang. Denn es ist vorgesehen, noch mehr Wasserbewohner mit Urzeit-Flair im  NaturaGart-Park anzusiedeln. Das ist möglich, weil das Wasser in den Teichbecken die Anforderungen und Bedürfnisse dieser anspruchsvollen Fischarten erfüllt.
 
Was Fische und Wasserqualität betrifft, hat NaturaGart viel Erfahrung. Das Unternehmen vertreibt seit fast vier Jahrzehnten qualitativ hochwertige Gartenteiche. Dazu zählen auch Fischteiche unterschiedlicher Größe und Ausstattung. Die Teiche in den Gärten der Kunden werden nach dem gleichen System gebaut, das auch dem Unterwasserpark und dem großen Aquarium im NaturaGart Park zu Grunde liegt.
 
Die in der Regel  sehr wartungsintensiven Fischteiche sind so etwas wie die Königsdisziplin des Teichbaus. Das Nährstoffaufkommen in ihrem Wasser ist aufgrund des Futters und der Verdauung der Fische erheblich höher als bei vergleichbaren Natur- oder Schwimmteichen. Gleichzeitig fordern viele Fischarten, dass das Wasser genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmt wird.
 
Darum kommt der Wartung bei der Planung von Fischteichen eine Schlüsselrolle zu. Die Filteranlage muss genau auf die Bedürfnisse des Teichs und seiner Bewohner abgestimmt werden. Nur so erhält man klares Wasser und erzielt gute Sichtweiten. Auch das Wachstumsverhalten der ins Auge gefassten Fischart muss genau analysiert werden. Denn schneller als man denkt, sind zu viele unerwartet große und schwere Fische im Wasser. In diesen Stadium befinden sich die Neuankömmlinge im Park jedoch noch nicht und das Video zeigt ihr neues Zuhause.

Loading the player ...
Schlagworte: , , ,

NaturaGart Produkte zum Beitrag: Knochenhechte im Teich

Schreibe einen Kommentar