NaturaGart auf der boot 2015

| Von | Kategorie: NaturaGart Unterwasserpark
NaturaGart auf der boot 2015 in Düsseldorf

NaturaGart auf der boot 2015 in Düsseldorf

Die boot ist die Leitmesse für Wassersport

Die boot ist die Leitmesse für Wassersport

Matthias Mausolf und Dr. Stefanie Krohn mit Tauch-Kollegen von der IDDA

Matthias Mausolf und Dr. Stefanie Krohn mit Tauch-Kollegen von der IDDA

naturagart-boot-messe-2015-stand-4

Die Internationale Bootsausstellung in Düsseldorf ist die weltweit größte Messe für Boot- und Wassersport. 240.000 Gäste haben die Messe 2015 besucht und damit alle Erwartungen erfüllt. An neun Tagen war bis zum 25. Januar alles zu sehen, das mit der Freizeit am, auf und im Wasser zu tun hat. NaturaGart durfte da mit dem größten auf Teichfolie gebauten Unterwasserpark für Sporttaucher natürlich nicht fehlen.

NaturaGart ist Stammgast auf der boot. Zusammen mit dem International Aquanautic Club IAC teilt sich der Unterwasserpark einen Stand auf der Messe. Die Leiterin der Tauchbasis Frau Dr. Stefanie Krohn war für NaturaGart vor Ort und freute sich über das Interesse der Besucher. Durch die umfangreichen Reinigungsarbeiten im vergangenen Jahr im Unterwasserpark sind bereits in der Saison 2014 sehr gute Sichtweiten erreicht worden – das hat sich schnell herumgesprochen. Für die kommende Tauchsaison 2015 wird weiterhin intensiv an der Wasserqualität gearbeitet und Taucher können kontinuierlich gute Sichtweiten erwarten. Die Freunde vom Verband IDDA waren dieses Mal oft am Stand des Unterwasserparks. Ihr Bericht vom barrierefreien Tauchen bei NaturaGart ist hier zu finden: „Tauchen in Ibbenbüren“.

Der Tauchsee in Ibbenbüren ist einzigartig, das Publikum auf der Messe ist deshalb regelmäßig fasziniert von der Unterwasserwelt. Naturagart.tv hat für die Ausstellung eine Reihe von Filmen vorbereitet, die die Vielfalt zeigen: Ein Labyrinth aus Felsengängen, Höhlen, antiken Skulpturen, einem versunkenen Schiffswrack und über 2 Meter langen Stören, die die Taucher begleiten. Das findet man sonst nirgends auf der Welt. Hier finden Sie einen Eindruck davon: zum Video „Tauchen im Unterwasserpark“ im Video-Portal.

NaturaGart freut sich auf die kommende Saison. Wenn Sie mehr über dieses Taucheldorado erfahren wollen, besuchen Sie die Webseite des Tauchparks. Hier finden Sie alle Informationen über aktuelle Sichtweiten, über Öffnungszeiten, über Schnupperangebote und Tauchkurse.

Über IAC

Der Essener International Aquanautic Club IAC hat sich aus der Firma Barakuda entwickelt. Mit Wurzeln, die bis in das Jahr 1949 zurückreichen, ist der AIC weltweit der älteste kommerzielle Tauchsportverband. Weit über 2700 Tauchlehrer und über 200 Tauchbasen haben sich unter dem Dach des Clubs vereinigt. Der Verband bildet Tauchlehrer aus, entwickelt Tauchausrüstung und Ausbildungsmaterial und hat ein breites Reiseangebot im Bereich Tauchtouristik.

Über IDDA

Die international disabled divers association IDDA ermöglicht Menschen mit Behinderung, den Tauchsport auszuüben und arbeitet eng mit dem Förderverein des Behindertentauchens in Deutschland e.V. zusammen. Die 2009 in Deutschland gegründete IDDA kooperiert mit den besten Tauchlehrern, Physiotherapeuten, Ärzten und Verbänden und hat Ableger in Österreich, der Türkei, Ägypten und Russland.

Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar