Teichfenster – Einblicke in die Unterwasserwelt

| Von | Kategorie: Produkte
Blick in den Teich durch das teichfenster

Im Teich sieht man durch das Teichfenster, wie sich die Fische - hier ein großer Stör - tümmeln.

Detailansicht des Teichfenster Profils

Detailansicht des Teichfenster-Profils

Einblicke in die Unterwasserwelt durch ein Teichfenster

Einblicke in die Unterwasserwelt durch ein Teichfenster

Diagramm des Teichfenster Profils

Diagramm des Teichfenster-Profils

In die Wand Ihres Teiches eingebaut, gibt Ihnen die Glasscheibe Einblicke in eine spannende, meist nur Tauchern vorbehaltenen, Welt. Der Spaziergang in Ihrem Garten bekommt einen neuen Höhepunkt.
Eine Technische Herausforderung

Die Idee war ausgesprochen verlockend: Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee, die Unterwasserwelt eines Teiches beobachten zu können. Aber noch als wir uns ans Werk machten, wussten wir nicht, was uns erwartet. Die technischen Schwierigkeiten, die es zu überwinden galt, waren ziemlich knifflig. Das wichtigste Problem: Die Teichfolie lässt sich nicht direkt am Glas befestigen. Vielmehr braucht man eine Einfassung, die auf der einen Seite die Folie einklemmt und auf der anderen Seite das Glas trägt.

Die zunächst in aufwendiger Handarbeit aus Edelstahl gebauten Rahmen waren für eine Serienproduktion ungeeignet. Da das Verfahren, sowie jede Menge Gewindelöcher, das Ganze zu teuer machten. Ein zu Rate gezogener Silikon-Hersteller unterschätze das Problem. Vorbehandlung und Versiegelung schafften kein dauerhaft dichtes Gebilde – das Fenster wurde binnen weniger Monate undicht.

Die Lösung hatten wir, als wir den Stahlrahmen durch ein komplexes, speziell eloxiertes, Alu-Profil ersetzten. Mit der richtigen Vorbehandlung und dem richtigen Kleber passte jetzt alles zusammen. Unser Park war der ideale Ort, um die ersten Fenster ein zu bauen und zu testen. Beim Besuch der „Grotte“ können Sie sich selbst ein Bild davon machen und unsere großen Störe in aller Ruhe beobachten.

Ein Teichfenster für Ihren Gartenteich

Besonders auf Grundstücken in Hanglage kann man den Wasserspiegel leicht etwas höher legen. Auf der Talseite wird der Hang mit einer Betonwand abgefangen, in die das Fenster eingebaut wird.

Wenn Sie mehr wissen möchten, sprechen Sie mit den NaturaGart Teichberatern über die Möglichkeiten.

Standardgrössen und Preise finden Sie in unserem Online-Shop.

Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar