Es blüht aus allen Spalten

| Von | Kategorie: NaturaGart Aktuell, Pflanzen

Steingartenzwiebeln, Blumenzwiebeln von NaturaGart

Steingarten-Bedingungen sind für viele Zwiebelpflanzen optimal: Im feuchten Frühjahr treiben sie früh aus.

Steingarten-Bedingungen sind für viele Zwiebelpflanzen optimal: Im feuchten Frühjahr treiben sie früh aus. Wenn es dann zwischen den Steinen trockener wird, ziehen sie das Laub ein und ‚verbunkern‘ sich in der Zwiebel.

Blumenzwiebeln bereichern durch die Farbeffekte jede Gartenlandschaft

Aus dem NaturaGart Herbstzwiebel Programm hier eine Auswahl:
Steingarten-Zwiebeln Sortiment
Dieses Sortiment begrüßt den Frühling mit einem beeindruckenden Blüten-Teppich verschiedener blauer und weißer Farbtöne. Es enthält: 30 Strahlen-Anemonen (Gr. 5-7), 30 Traubenhyazinthen blau (5-6), 30 Wild-Narzissen spät (8-10), 30 Zwerg-Iris blau (6+). Insgesamt 120 Zwiebeln

Pulchella-Tulpe
Blüht besonders früh, oft Mitte März. Nur etwa 10 cm hoch.

Zwerg-Iris
Diese zierlichen Pflanzen werden nur etwa 10 cm hoch. Sie eignen sich für Steingärten vor allem auch für Balkonkästen, Schalen etc. Sehr früh!

Trauben-Hyazinthen Winterharte, robuste Arten,
Randbepflanzung für Wiesen und Rasen, Verwilderung in Steingärten, Rabatten etc.

Winterling (Eranthis hyemalis)
Extremer Frühstarter: Die ersten Blüten erscheinen bereits im frühen Februar.

Schneeglanz (Chionodoxa luciliae)
Ähnlich wie Blausternchen, gedeihen auch unter Sträuchern, Bäumen etc.

Urumiensis-Tulpen
Ähnlich Wildtulpe Tarda, jedoch zierlicher und mit intensiveren Farben. 15 cm hoch, blüht April/Mai.

Strahlenanemonen
halten sich in Natursteinmauern ebenfalls jahrelang.

Wild-Narzisse, spät (‚Hawera‘)
Steingartennarzisse, blüht ab April

Herbstzwiebeln pflanzen, damit der Frühling kommt. Ein umfangreiches Angebot finden Sie im NaturaGart Teichshop unter: Blumenzwiebeln

Schlagworte: , , , ,

Schreibe einen Kommentar