Teichpflege-Seminar

Gewässerwartung aus der Praxis

| Von | Kategorie: NaturaGart Park
Das Teichpflege-Seminar von NaturaGart findet mitten aus der Praxis an den Teichen im Park statt.

Das Teichpflege-Seminar von NaturaGart findet mitten aus der Praxis an den Teichen im Park statt.

Praktische Teile des Teichpflege-Seminars wechseln sich mit theoretischen ab. Die Palmen-Halle bietet die Räumlichkeiten.

Praktische Teile des Teichpflege-Seminars wechseln sich mit theoretischen ab. Die Palmen-Halle bietet die Räumlichkeiten.

Dr. Holger Kraus ist der zoologische Leiter des Parks. Das Seminar vermittelt Wissen ohne Langeweile.

Dr. Holger Kraus ist der zoologische Leiter des Parks. Das Seminar vermittelt Wissen ohne Langeweile.

Klares Wasser in einem stabilen Gartenteich: das erhält man auch ohne chemische Zauberformeln. Man muss einfach nur die richtigen Maßnahmen zur richtigen Zeit ergreifen. Was man benötigt, sind hinreichende Fachkenntnisse, um zu wissen, was wann wo zu tun ist. Dieses Wissen lässt sich erwerben. Wir stellen das Seminar „Teichpflege“ von NaturaGart vor.

Das Teichpflege-Seminar bietet viele praktische Anschauungsbeispiele

Ein Gartenteich benötigt die entsprechende Pflege, damit man lange Freude an ihm hat. Er ist ein ökologisches System, das nicht aus dem Gleichgewicht geraten darf, obwohl viele innere und äußere Einflüsse darauf einwirken. Auch wenn die Gegebenheiten an den Standorten der einzelnen Gartenteiche höchst unterschiedlich sind, so gibt es doch Kriterien, anhand derer sich der Zustand eines jeden Teichs ermitteln lässt.

Sie bilden die Grundlage für die Wasseranalyse. Aus den gewonnenen Daten leiten sich dann die erforderlichen Maßnahmen ab. Sie können von Teich zu Teich höchst unterschiedlich sein. Damit man einen Gartenteich fachgerecht beurteilen kann, braucht man ein ökologisches und chemisches Basiswissen. Das wird beim Teichpflegeseminar von NaturaGart vermittelt. Der einführende Vortrag steht unter dem Motto: „Vorbild Natur – was können wir für den Gartenteich lernen“ und behandelt die Grundlagen funktionierender Gewässer. Daran schließt sich ein Rundgang durch den NaturaGart Park an, bei dem die Auswirkungen der Einflüsse und Faktoren, die auf das Ökosystem „Gartenteich“ einwirken, vor Ort an Beispielteichen veranschaulicht werden.

Nach der Mittagspause geht es mit Themen wie Algenvermeidung, Algenbekämpfung, Sedimentkontrolle, die Wartung der Filtertechnik und die Pflege der Vegetation weiter. Beim Rundgang im Park wird an Anschauungsbeispielen erklärt, wie die verschiedenen Methoden zur Sedimententfernung funktionieren. Auch Arbeitsabläufe bei der Wartung der Filtertechnik werden vorgeführt.
Ein weiterer Teil des Seminars beschäftigt sich mit der Erstellung von Pflegeplänen für Gartenteiche. Dabei wird erklärt, woran man erkennen kann, ob ein Teich sanierungsbedürftig ist; auch Beispiele für die Teichpflege und Teichsanierung werden anhand von Musterteichen im NaturaGart Park erläutert.

Weitere Informationen zum Teichpflegeseminar finden Sie unter: http://www.naturagart.com/naturagart-veranstaltungen/seminar-teichbiologie

Schlagworte: , , ,

NaturaGart Artikel zum Beitrag: Teichpflege-Seminar

Schreibe einen Kommentar