Das NaturaGart-Teichbaukonzept

In wenigen Schritten zum eigenen Gartenteich

| Von | Kategorie: NaturaGart
NaturaGart bietet Beispiele im eigenen Park.Einfach jederzeit vorbeikommen!

NaturaGart bietet Beispiele im eigenen Park. Teichbrücken und Stege erhöhen den Erlebniswert. Einfach jederzeit vorbeikommen!

Durch das Selbstbau-Konzept und Unterstützung kann jeder einen Teich bauen.

Durch das Selbstbau-Konzept und Unterstützung kann jeder einen Teich bauen.

Information und Visualisierung sind wichtig, damit der Teich zum Traumteich wird.

Information und Visualisierung sind wichtig, damit der Teich zum Traumteich wird.

Durch Arbeitsanleitungen sind alle Schritte beim Teich-Selbstbau klar geregelt.

Durch Arbeitsanleitungen sind alle Schritte beim Teich-Selbstbau klar geregelt.

Es ist nicht gar so schwer, einen Gartenteich zu bauen. Wichtig dabei ist eine umfassende und voraus­schauende Planung. Schließlich ist der Gartenteich ist eine langfristige Investition. Darum sollte man vor seinem Bau Ziele definieren und alle Faktoren, die das Gewässer und seine Entwicklung betreffen, in die Planung einbeziehen. Das NaturaGart-Teichbaukonzept unterstützt dabei an jeder Stelle.

Eine gute Vorbereitung und Ausführung sind wichtig, denn Fehler, die auf vorschnell getroffenen Ent­schei­dung­en basieren, können bei einem ökologischen System – und das ist ein Gartenteich – im Nachhinein oft nur schwer wieder ausgebügelt werden.

Planungsziele beim Teichbau geben Sicherheit

Wer einen Gartenteich baut, sollte vor dem ersten Spatenstich wissen, was für ein Gewässer er eigentlich baut. Das betrifft die Nutzung ebenso wie die Größe und die Frage, ob sich das Konzept am beabsichtigten Standort auch wie geplant umsetzen lässt. Es gibt eine breite Palette an Faktoren, die Einfluss auf einen Gartenteich und seinen Bau haben können. Das betrifft nicht nur die Auswahl von geeigneten Baumate­ria­lien. Auch die landschaftlichen und klimatischen Besonderheiten des Standorts, die Bodenverhältnisse, die örtliche Vegetation und der Aufwand für die Wartung des Gartenteiches gehören dazu.

Einen ersten Einblick in die vielfältige Welt der Gartenteiche wie auch einen Überblick über das, was bei ihrem Bau berücksichtigt werden muss, geben der Katalog und die Internetseite von NaturaGart.
[Teichbau- und Pflanzen-Katalog mit wenigen Klicks bestellen]

Anregungen aus der Praxis schärfen den Blick

Vision und Wirklichkeit sind oft zwei verschiedene Schuhe. Das ist auch bei Gartenteichen so. Es ist immer schöner, wenn sich die Ideen, die man hat, auch verwirklichen lassen. Doch dafür braucht man geeignete Anregungen und hinreichende Informationen. Man sollte sich deshalb bereits bestehende Teiche sehr ge­nau aus der Nähe anschauen, um den Blick dafür zu schärfen, worauf es beim Bau und bei der Unterhal­tung von Gartenteichen ankommt. Dafür bietet sich beispielsweise ein Spaziergang im NaturaGart Park an. Dort können verschiedene Arten von Gartenteichen in Augenschein genommen werden. Man kann dort auch Teichbaustellen besichtigen. Dabei können sogar unterschiedliche Stufen des Baufortschritts unter die Lupe genommen werden.
[zu den Öffnungszeiten des Parks]

Handbücher, Infos und Videos

NaturaGart hat zudem ein Handbuch herausgegeben, in dem zahlreiche Gartenteiche unterschiedlicher Größe und Nutzung, leicht verständlich beschrieben und mit eindrucksvollen Fotos veranschaulicht werden. Dabei greift der Autor auf den wertvollen Schatz an Erkenntnissen und Erfahrungen zurück, der sich in dem Unternehmen in den letzten drei Jahrzehnten beim Bau von mehreren tausenden Gartenteichen angesam­melt hat. NaturaGart betreibt zahlreiche Internetportale auf denen alle Aspekte zum Bau und zur Wartung von Gartenteichen detailliert erklärt werden. Sogar Videos zu verschiedenen Themenbereichen sind dort zu finden.

Anschauliche Vorentwürfe erleichtern die Entscheidung

Wer einen Gartenteich bauen will, braucht nicht nur Ideen. Er muss sie auch umsetzen. Dazu müssen zuvor aus der Masse der Geistesblitze die geeigneten Einfälle herausgefiltert werden. Dank der heute verfügba­ren Technik ist das kein Problem. Dreidimensionale Teichmodelle können auf dem Computerbildschirm realisiert werden. Sie ermöglichen es, den zukünftigen Gartenteich aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten und zu bewerten. NaturaGart bietet im Rahmen der Teichplanungshilfe die Erstellung mehrerer Entwurfsalternativen an. Das sind Vorentwürfe, die anhand der vom Kunden übermittelten Daten erstellt werden. Diese Vorplanungen sind oft eine wichtige Entscheidungshilfe, wenn es darum geht, die genaue Form des Gartenteichs festzulegen.
[mehr Informationen über Teichplanungshilfe online]

Handlungsanleitungen für den Bau und die Wartung von Gartenteichen

Das Bauen eines Gartenteichs muss gut geplant werden, damit das gewünschte Ergebnis erzielt und der vorab kalkulierte Kostenrahmen nicht überschritten wird. Dabei sind viele Details unterschiedlicher Natur zu beachten. Man braucht einen Ablaufplan, in dem alle erforderlichen Arbeitsschritte aufgeführt sind. Natura­Gart hat deshalb Arbeitsmappen für den Bau und die Wartung von Gartenteichen erstellt, um Teichbauern einen Handlungsleitfaden an die Hand zu geben. Darin werden nicht nur die notwendigen Baumaßnahmen in allen Einzelheiten erklärt, auch der Grund und das Ziel des jeweiligen Arbeitschrittes werden erläutert; ebenso Besonderheiten, die beachtet werden müssen. Sogar auf mögliche Fehlerquellen wird verwiesen. Die vierbändige Arbeitsmappe Teiche enthält Checklisten zur Ermittlung der notwendigen Daten, die als Eckpunkte der Bauplanung dienen, sowie Handlungsanleitungen, die die Bau- und Ausführungsplanung, die Bauausführung und die Wartung von Gartenteichen betreffen.

Teichbau-Seminare: Fachwissen leicht verständlich aufbereitet

Komplizierte Zusammenhänge vom Verstand her zu begreifen: das ist eine Sache. Die Arbeitschritte, die sich daraus ableiten, fach- und sachgerecht umzusetzen, eine andere. Vieles ist oft simpler als gedacht. Es ist aber auch so, dass die Fähigkeit, Gebrauchsanweisungen weisungsgetreu zu befolgen, bei den einzel­nen Menschen sehr unterschiedlich ausgeprägt ist. Oft türmt sich die falsch interpretierte Formulierung eines Details in einem Nebensatz zu einem schier unüberwindlichen Hindernis auf. Um solch frustrierenden Si­tu­ationen vorzubeugen, veranstaltet NaturaGart Teichbau-Seminare. Dort wird die komplexe Materie rund um den Bau und die Wartung von Gartenteichen in Vorträgen leicht nachvollziehbar vermittelt. Die Teich­bau­se­mi­na­re haben den Vorteil, dass Nachfragen schnell und ausführlich beantwortet werden können. Bei Besuchen von Baustellen im NaturaGart Park er­hal­ten die Seminarteilnehmer einen umfassenden Einblick in die Praxis des Teichbaus.
[weitere Informationen über das Teichbau-Seminar]

Teichbau: Gutes Material garantiert Langlebigkeit

Wer einen Gartenteich bauen will, braucht dafür geeignetes Material. Am besten hochwertige Baustoffe zu guten Preisen. Die kann NaturaGart jederzeit liefern. Das Sortiment umfasst komplette Bausätze der einzelnen Teichtypen in unterschiedlichen Größen wie auch alle Komponenten, die für den Bau und die Wartung von Gartenteichen notwendig sind. Dazu zählen unter anderem hochwertige Teichfolien, zuverlässige Pumpen, eine extrem wirksame Filtertechnik, hochbelastbare Vliese, Ufermatten und Laubschutzsysteme. Auch Steganlagen, Brücken, Pavillons sind erhältlich.

Pflanzen beleben das Teichufer und den Garten

Grün hat stets etwas Lebensbejahendes. Pflanzen sehen nicht nur schön aus und schmücken das Teichufer. Nein, sie bereichern Teich und den Garten auch dadurch, dass sie für Sauerstoff sorgen und das Wasser reinigen. Bei NaturaGart gibt eine breite Palette an Pflanzen für den Gartenteich und das Teichufer wie auch für den Garten. Die Auswahl an Wasserpflanzen, Uferpflanzen, Blumenzwiebeln, Stauden, Kletterpflanzen, Bäumen und Sträuchern ist sehr groß. Es gibt sogar vorab zusammengestellte Pflanzensortimente; sowohl im Bereich der Wasserpflanzen wie für die Gartengestaltung.
[zum NaturaGart-Online-Shop]

Die Teichberater sind bei Fragen stets erreichbar

Der Kunde und seine Wünsche stehen bei NaturaGart stets im Mittelpunkt. Bei allen Fragen rund um Teich und Garten helfen die Teichberater weiter. Natürlich stehen die Teichexperten den Kunden auch nach dem Kaufabschluss weiterhin zur Verfügung und helfen mit Rat, wenn beim Bau und der Wartung des Gartenteichs Fragen auftreten. Die Teichberater können telefonisch wie auch per Internet kontaktiert werden.

Bestellungen per Mausklick kein Problem

Baumaterial und Pflanzen für den Garten wie für den Gartenteich lassen sich einfach und komfortabel erwerben. Man kann alle Angebote online im Shop von NaturaGart ordern. Auf der dazugehörigen Website finden sie das komplette Sortiment – übersichtlich gegliedert und thematisch nach Rubriken geordnet. Deutschlandweit werden die Waren sogar ab einem Bestellwert von 200,- € kostenfrei ausgeliefert. Besuchen Sie einfach das Internet-Portal www.naturagart.de/shop

Schlagworte: , , ,

NaturaGart Artikel zum Beitrag: Das NaturaGart-Teichbaukonzept

NaturaGart Beiträge zum Thema Gartenteich

NaturaGart Beiträge zum Thema Filtergraben

NaturaGart Beiträge zum Thema Teichfolie

NaturaGart Video zum Beitrag: Das NaturaGart-Teichbaukonzept

Loading the player ...

Eintägiger Teichbau-Lehrgang in Ibbenbüren

Video zum Teichbau-Seminar 2012, Langbericht

Eines der regelmäßigen Teichbau-Seminare bei NaturaGart in Ibbenbüren. Aus dem In- und Ausland versammeln sich Teichbau-Interessenten in der großen Palmenhalle. Sie alle verbindet eines: „Die Sache ein bisschen professioneller anzugehen. […] Vor allem wenn man doch recht viel Geld investiert, kommt man nachher lieber auf Sachen zurück, die wirklich professionell geplant sind“.

2 Kommentare auf "Das NaturaGart-Teichbaukonzept"

  1. Dieter S sagt:

    Habe aktuell einen Teich angelegt. Abmessungen. 11m x 5m mit einer Tiefwasserzone von 1,6m.
    Problem: Bepflanzung. Ist derzeit wohl eher eine sehr originelle Frage, ob noch im Dezember Teichpflanzen eingesetzt werden können.
    Ab wann sinnvoll?
    Wenn derzeit noch möglich, welche Pflanzen empfehlen sie?
    Würde die Pflanzen bei Ihnen ordern.
    Mit freundlichem Gruß
    Dieter S

    • NaturaGart sagt:

      Guten Tag,

      die Frage haben wir direkt an unsere Pflanzenberatung weitergeleitet, die sich mit Ihnen in Verbindung setzen wird. Die Auswahl der Pflanzen kann so individuell an Ihren Teich angepasst werden. Für einen Bepflanzungsvorschlag werden die Längen, Breiten und Wassertiefen der Pflanzterrassen benötigt, am besten als bemaßte Skizze. Sie können uns diese Informationen über Ihren Gartenteich gerne per Email zuschicken. Auch Fotos helfen uns, die Gegebenheiten vor Ort zu verstehen. Dann können wir die Pflanzen passend zu Vorder- und Hintergrund aussuchen. Wenn Sie Wünsche bezüglich der Wuchshöhen oder auch der Blütenfarben haben oder Ihnen einige Pflanzen besonders gut gefallen, schreiben Sie diese bitte auch dazu.

      Grundsätzlich verhält es sich so, dass Teichpflanzen in der Zeit von Anfang April bis Ende September gepflanzt werden können. Jetzt im Winter bleibt der Teich also zunächst unbepflanzt.

      Wenn Sie vorab Fragen haben, können Sie sich mit der Pflanzenberatung direkt unter 05451-5934 220 in Verbindung setzen.

      Ihr NaturaGart-Team

Schreibe einen Kommentar